Sog

Gelbliche Fische in den Ästen eines Baumes
Sog | © Jonatan Schwenk

Jonatan Schwenk | Deutschland 2017 | Animation | 10’ | kein Dialog

Eine Sturmflut wird einem Schwarm Fische zum Verhängnis: Sie verfangen sich in den Ästen vier alter Bäume. Als das Wasser zurückgeht, drohen sie auszutrocknen. Ihre klagenden Hilfeschreie wecken die Bewohner einer nahen Höhle, die von den unfreiwilligen Besuchern wenig begeistert sind.
 


Jonatan Schwenk
Jonatan Schwenk © Alle Rechte vorbehalten
Jonatan Schwenk, geboren 1987 in Göttingen, ist unabhängiger
Filmemacher und Animator. Er studiert Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung
in Offenbach am Main und ist zudem Gaststudent in der Animationsfilmklasse der Kunsthochschule Kassel. Sein Hybridfilm
Sog wurde auf zahlreichen internationalen Festivals gezeigt und gewann 2017 beispielsweise den begehrten „Cristal for a Graduation Film“ beim renommierten Animationsfilmfestival in Annecy.


Filmographie (Auswahl)
2009 Sisyphos Blues (Regie, Animation)
2011 Maison Sonore (Regie, Animation)
2013 Echo (Sound Design) Regie: Merlin Flügel
2015 The Old Man And The Bird (Animation) Regie: Dennis Stein-Schomburg
2017 Sog (Regie, Animation, Sound Design)