Netzagenten - Die Suche nach dem Hacker

Escape Room Spiel für Schulklassen

Netagents – Find the Hacker © Goethe-Institut London Wir freuen uns, dass sich die Coronavirus-Beschränkungen allmählich lockern. Wir können ab September 2021 das Escape Room Spiel für Schulklassen wieder anbieten!

In diesem Escape Room Spiel werden Schüler dazu motiviert ihre Deutschkenntnisse einzusetzen während sie sich auf die Spuren eines anonymen Hackers begeben. Teamfähigkeit und kriminalistischer Spürsinn sind gefragt!

Spieldauer: 60-75 Minuten
Für Schüler mit mindestens 3 Jahren Deutschunterricht
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Schüler

Ausgestattet mit iPads werden die Spieler zu Agenten, die sich einem anonymen Hacker an die Fersen heften. Dabei gilt es, herauszufinden: Wer ist der Hacker und wo hält er sich gerade auf? Um dies in Erfahrung zu bringen, müssen die Spieler versteckte Hinweise finden und Rätsel lösen. Kommunikation und Teamwork spielen hier eine wichtige Rolle. So wird die fiktive Hacker-Jagd zur spannenden Kultur-Expedition mitten in den Alltag junger Leute in Deutschland.
Die Themen reichen dabei von deutscher Festival-Kultur über Hip-Hop und Veganismus bis hin zu aktuellen Sport-Trends. Kurz, dieses Escape Room Spiel macht neugierig auf Deutschland und beweist, dass Deutschlernen viel Spaß machen kann.
Melden Sie sich hier (kostenlos)Die Startzeit für das Spiel ist:
Montag – Freitag: 10:00 Uhr

Weitere Programmoptionen
Im Anschluss an das Netzagenten Spiel bieten wir gerne noch weitere Deutschaktivitäten für Ihre Schüler an: wir bieten Filmvorführungen für Schuklassen an, außerdem haben wir auch Museumsrallyes für das V&A und Science Museum für Deutschklassen im Angebot - dabei üben Sie nicht nur ihr Deutsch, sondern erfahren auch mehr über deutsche Künstler und Wissenschaftler. 
 


Top