Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Grünes Diplom

Grünes Diplom

Ausschreibung: AUSBILDUNGSPROGRAMM „GRÜNES DIPLOM“ AM GOETHE-INSTITUT OSAKA

Das Goethe-Institut sucht für seine Standorte in Osaka und Kyoto Universitätsabsolventen, die an einer Ausbildung als Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache (DaF) interessiert sind.

Mit dem Zertifikat „Grünes Diplom“ erwerben Sie eine Lehrbefähigung für die Niveaustufen A1 bis B1, die an allen Goethe-Instituten im Ausland anerkannt wird.

Nach einer 1,5-jährigen Ausbildung und erfolgreichem Abschluss wird eine Tätigkeit als Lehrkraft mit flexibler Stundenzahl am Goethe-Institut Osaka in Aussicht gestellt - unter dem Vorbehalt, dass die Nachfrage nach Sprachkursen am Goethe-Institut stabil bleibt oder steigt.

Die Ausbildungsgebühr beträgt 180.000 Yen.

Nächste Ausschreibung: im 4. Quartal 2020

Der Qualifizierungskurs ist modular aufgebaut und besteht aus
  • einem Online–tutorierten Selbststudium mit Material aus der Reihe „Deutsch lehren lernen“ (DLL) des Goethe-Instituts. Der Bearbeitungszeitraum für eine DLL-Einheit umfasst 9 Wochen.
  • sieben Präsenzphasen zu methodisch-didaktischen Themen 
  • Hospitationen und Unterrichtsversuche in den Kursen des Goethe-Instituts Osaka
  • einem Landeskundeseminar in Deutschland (für Nicht-Muttersprachler)
  • 2 Lehrproben à 90 Minuten
  • einem Abschlusstest
Die Programme finden Sie hier:    
  • sehr gute Deutschkenntnisse: zu Beginn der Ausbildung mindestens auf Niveau C1, abschließend C2
  • abgeschlossenes Studium mit mindestens sechs Semestern
  • Interesse und Bereitschaft, nach der Ausbildung am Goethe-Institut als Lehrkraft zu unterrichten
  • Unterrichtserfahrung/Praktika als DaF-Lehrkraft wünschenswert
  • Zeitliche und räumliche Flexibilität: Bereitschaft und Möglichkeit, zu verschiedenen Zeiten, auch abends und an Wochenenden, zu hospitieren und zu unterrichten
  • Erfahrung mit digitalen und mobilen Medien (Computer- und Präsentationskenntnisse)
Andreas Schiekofer
Leiter Sprache und
Bildungskooperation
Goethe-Institut Osaka Kyoto
Tel.: +81 6 64405900
Fax: +81 6 64405901
Andreas.Schiekofer@goethe.de
DLL Japan

Fortbildung "Deutsch Lehren Lernen"

Fortbildungen mit DLL führen zu einer Aktualisierung des in der Ausbildung erworbenen Wissens, zu einer Erweiterung des fachdidaktischen Wissens und der Unterrichtskompetenz und zu einem Erwerb zusätzlicher formaler Qualifikation.

Top