Bibliothek
Ausleihe

Goethe Institut Taschkent © Goethe Institut Taschkent

In unseren Räumen finden Sie eine aktuelle Auswahl an Print - und audiovisuellen Medien in deutscher Sprache und in Übersetzung, mit der wir Sie auf Trends und zeitgenössische Themen aufmerksam machen. Sie können die Medien ausleihen oder in unserer Bibliothek benutzen.

  • Neue deutschsprachige Bücher
  • Nachschlagewerke und Lexika
  • Deutsche Tages-und Wochenzeitungen
  • Deutsche Fachzeitschriften
  • CD-ROM Datenbanken
  • Musik-CD's und Hörbücher auf CD
  • Spiel - und Dokumentarfilme und DVD
  • Internetzugang
Bei unseren Kooperationspartnern in Almaty finden Sie:
  • Deutschsprachige Kinder- Literatur in der Staatlichen Kinderbibliothek Kasachstans
  • Deutschsprachige Jugendliteratur in der Staatlichen Jugendbibliothek Kasachstans 
Annotierte Kataloge und Bibliographien können Sie online bestellen:
Bestellformular

Ausleihe

Die Bibliothek steht allen Interessenten offen. Zur Entleihung der Medien ist eine Lesekarte erforderlich. Zur Ausstellung einer Lesekarte bringen Sie bitte Ihren Pass mit.
Für die Ausleihe wird eine Jahresgebühr erhoben. Die Sprachkursteilnehmer nutzen die Bibliothek während des Trimesters kostenlos.  Für Deutschlehrer, Studenten und Rentner wird nach Vorlage entsprechender Dokumente ein Rabatt gewährt. Mit Ihrer Unterschrift erkennen Sie diese Benutzungsordnung an.

Bibliotheksführungen nach Absprache. Bitte wenden Sie sich dafür an den Ausleihdienst.

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Benutzerausweis, der nicht übertragbar ist. Sie sind verpflichtet, Änderungen Ihrer Daten oder den Verlust des Ausweises unverzüglich der Bibliothek mitzuteilen. Bei Verlust des Benutzerausweises wird eine Strafgebühr erhoben.
Gegen Vorlage Ihres Benutzerausweises werden die in der Bibliothek vorhandenen Medien entsprechend der festgesetzten Leihfrist ausgeliehen. Die Leihfrist beträgt für Bücher und CDs: 4 Wochen; für Videos (Ausleihe nur an Lehrer), DVDs und CD-ROMs: 2 Woche. Sie dürfen gleichzeitig maximal zehn Medien ausleihen. Bücher mit rotem Signaturschild, Zeitungen und Zeitschriften sind nicht ausleihbar.
Die Leihfrist kann vor Ablauf verlängert werden, wenn keine Vormerkung vorliegt. Ausgeliehene Medien können vorbestellt werden. Sie werden benachrichtigt, sobald der Titel für Sie zur Abholung bereitliegt. Nach spätestens einer Woche müssen die vorbestellten Titel abgeholt werden, sonst erlischt die Vormerkung.
Bitte bringen Sie die Medien innerhalb der festgesetzten Fristen zurück. Bei verspäteter Rückgabe von mehr als einer Woche werden Sie für die Dauer von drei Monaten von der Ausleihe ausgeschlossen.
Sie sind verpflichtet, die entliehenen Medien sorgfältig zu behandeln und sie vor Verlust oder Beschädigung zu schützen. Bei Beschädigung oder Verlust sind Sie ersatzpflichtig.
Taschen und Mäntel dürfen nicht mit in die Bibliothek gebracht werden. Bitte nutzen Sie die Garderobe oder die Schließfächer. Bitte beachten Sie, daß das Goethe-Institut für verlorengegangene oder beschädigte Gegenstände keine Haftung übernehmen kann.