#exhibition
Saudi Modern

Saudi Modern
© Saudi Modern

"Saudi Modern" ist eine multidisziplinäre Initiative, die von dem Architektur-und Design-Studio Bricklab in Jeddah gegründet wurde. Ziel dieser Initiative ist es, anhand der Geschichte der urbanen und architektonischen Entwicklung des Landes die Modernisierung der Gesellschaft zu analysieren und zu interpretieren. Im Moment erlebt Saudi Arabien in Hinblick auf den Meilenstein der "Vision 2030" eine Zeit der Reformen. Deshalb ist eine kritische Untersuchung der gesellschaftlichen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklungen  des  Landes seit Beginn der Modernisierung von großer Bedeutung. In den acht Jahrzehnten nach der Entdeckung des Erdöls, haben sich die Städte und Dörfer im Königreich dramatisch verändert und auch die saudische Gesellschaft hat sich im Laufe von nur drei Generationen in die Moderne bewegt. Bei diesem Prozess haben auch die traditionellen Vorstellungen über städtische  bzw. ländliche Entwicklung  eine fundamentale Neubewertung erfahren. So, wie die früher aus Lehm, Ziegeln und Stein gebauten Häuser heute Gebäude aus Stahlbeton sind, so hat sich auch die saudische Gesellschaft mit ihren Werten verändert.

Das Projekt hat das Ziel, die Geschichte der Modernisierung seit den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts aufzuzeigen. Hierbei liegt der Fokus auf der Architektur und dem Urbanismus in den Städten und Dörfern des Königsreiches. Die Analyse dieser Entwicklung durch moderne Technologien und Entwicklungsmodelle führt zu einem besseren Verständnis der ideologischen Auswirkungen der Modernität. Auf diese Weise können wir unsere heutige Einstellung gegenüber der Tradition und ihre Rolle bei der Umgestaltung unserer kollektiven Werte kritisch bewerten.

Datum: 15 Dezember, 2021 -31 März, 2022

Ort: Tamer House, Sharafiyah District

Öffnungszeiten: 5-10 PM


www.saudi-modern.com

Ort: https://goo.gl/maps/WqqQXtQATXQeHdWEA

Top