Alles auf einen Blick

Alles auf einen Blick KSWE19
Alles auf einen Blick KSWE19 | © Gläscher

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Kultursymposium Weimar 2019. Sollten Sie zusätzliche Fragen haben, nutzen Sie unsere FAQ oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kultursymposium@goethe.de

INFODESK
Ein Info-Service im Festivalzentrum auf dem Gelände des E-Werks (Am Kirschberg 4) steht während des Kultursymposiums für Fragen zur Verfügung. Die Öffnungszeiten sind wie folgt: 19. Juni, 12-23 Uhr | 20. Juni, 09-22 Uhr | 21. Juni, 09-18 Uhr


BADGES UND REGISTRIERUNG
Zutritt zu den Veranstaltungen des Kultursymposiums erhalten Sie durch Vorzeigen Ihres Badges. Dieses erhalten Sie bei der Registrierung in der Weimarhalle (19.6.15 -17 Uhr) oder am Infodesk auf dem E-Werk-Gelände (20.06. ab 09 Uhr). Bitte halten Sie Ihr Badge am Eingang des jeweiligen Veranstaltungsortes bereit. 


ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNGEN (Eintritt frei)
Einige ausgewählte Veranstaltungen des Kultursymposiums sind kostenlos und ohne Badge zugänglich, um vorherige Anmeldung auf unserer Ticketseite wird jedoch gebeten: 
Eröffnung mit Abab JainAftershowpartyDas Blaue Sofa

Für die Studierenden in Weimar gibt es außerdem vier frei zugängliche Veranstaltungen im AUDIMAX der Bauhaus-Universität: 
Zentrum für Politische Schönheit - Kreative Strategien gegen RechtspopulismusKillerrobots - Die beunruhigende Perspektive autonomer WaffensystemeWillkommen im Zeitalter des ZornsR.I.P. Democracy - Wie sterben Demokratien?


ANMELDUNG ZUM KULTURPROGRAMM AM DONNERSTAG
Donnerstagabend finden drei parallele Kulturveranstaltungen statt: The Circle, Huang Yi & KUKA sowie Das Blaue Sofa. Wir bitten Sie, sich bei der Registrierung in der Weimarhalle oder am Infodesk auf dem E-Werk Gelände für eine der drei Veranstaltungen anzumelden. Die Tickets sind limitiert und werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.


CATERING
Das Catering auf dem E-Werk Gelände ist nicht im Ticketpreis enthalten. Kaffee, Tee und Wasser stehen jedoch für alle Besucher/-innen bereit. Genaue Zeiten des Caterings entnehmen Sie bitte dem Programmzeitplan.


VERANSTALTUNGSSPRACHEN
Fast alle Veranstaltungen finden zweisprachig (deutsch/englisch) statt und werden simultan gedolmetscht. Kopfhörer werden an den Eingängen verteilt. Genauere Informationen zur Sprache der einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Programm.


INTERNETZUGANG
Auf dem Festivalgelände und in der Weimarhalle steht freies WLAN für alle Teilnehmenden zur Verfügung. Die Zugangsdaten erhalten Sie über Aushänge vor Ort.


APP
Die App des Kultursymposiums Weimar bietet eine handliche Übersicht aller Veranstaltungen. Zusätzlich lässt sich durch Auswahl von Favoriten ein individuelles Programm planen. Die Web-App funktioniert offline und kann auf dem Home-Bildschirm als App-Icon gespeichert werden. Die KSWE-App gibt es hier zum Download.


WEIMAR ENTDECKEN
Mit dem Kultursymposium Ticket erhalten Sie vom 19.-21. Juni 2019 freien Eintritt zu allen Museen und Einrichtungen der Klassik Stiftung Weimar. So können Sie neben Ihrem Besuch des Kultursymposiums auch das Klassische Weimar, die Moderne oder das Bauhaus miterleben. 


HINWEIS: FOTO- UND FILMAUFNAHMEN
Während der gesamten Veranstaltung werden Foto- und Videoaufnahmen produziert. Mit der Teilnahme am Kultursymposium Weimar erhält das Goethe-Institut von den Besucher/-innen ohne besondere Vergütung die ausschließliche, zeitlich und räumlich unbeschränkte Berechtigung Bild und/oder Tonaufnahmen der Besucher/-innen zu erstellen oder herstellen zu lassen. Mehr Details finden sie hier: