Wladimir Kaminer

Geboren 1967 in Moskau

 

Ausbildung zum Toningenieur für Theater und Rundfunk in Moskau; Studium der Dramaturgie am Moskauer Theaterinstitut

1990 Übersiedlung mit Familie nach Ost-Berlin

Mitarbeit bei einem Off-Off-Theater

Regelmäßige Veröffentlichung von Texten in verschiedenen deutschen Zeitungen und Zeitschriften

Wöchentliche Radiosendung Wladimirs Welt bei RBB Radio MultiKulti

Eigene Rubrik im ZDF-Morgenmagazin

2002 Ben-Witter-Preis

2005 Literaturpreis der Stahlstiftung Eisenhüttenstadt

2012 Berliner Bär (B.Z.-Kulturpreis)

lebt in Berlin
Letzte Aktualisierung: September 2013
Links zum Thema

Bücher, über die man spricht

Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.

litrix.de: German literature online

Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur
Link-Tipps