Markus Orths

Geboren am 21. Juni 1969 in Viersen

  Abitur am Humanistischen Gymnasium in Viersen

  Studium der Philosophie, Französisch und Anglistik in Freiburg i.Br.

1991/1992   Deutschassistent in Paris

1997 - 1999   Referendariat in Karlsruhe

seit 1999   Mitherausgeber der Zeitschrift Konzepte. Literatur zur Zeit

1999   Arbeitsstipendium vom Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg; Literatur-Förderpreis der Stadt Mainz, 2. Platz; Publikumspreis beim 7. Nettetaler Literaturwettbewerb

2000   Moerser Literatur-Preis; open mike der Literaturwerkstatt Berlin; Stipendiat beim 4. Klagenfurter Literaturkurs

2000/2001   Gymnasiallehrer

2001   Stadtschreiber von Schwaz; Stipendium vom Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg

2002   Irseer Pegasus; Stipendium im Stuttgarter Schriftstellerhaus; Stipendium im Literarischen Colloquium Berlin; Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg

2003   Limburg-Preis der Stadt Bad Dürkheim; Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen; Stipendium im Künstlerhaus Kloster Cismar; Heinrich-Heine-Stipendium

  lebt in Karlsruhe

Bücher, über die man spricht

Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.

litrix.de: German literature online

Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur
Link-Tipps