Willkommen beim Goethe-Institut Porto Alegre

Aktuell


Eine Energieform besonderer Art: Druckgraphik in Deutschland von der Nachkriegszeit
Vortrag von Dr. Andreas Schalhorn

Am 22. April, um 19.30 Uhr, am Goethe-Institut Porto Alegre (Auditorium). Eintritt frei.
Ausgehend von den eigenen, reichen Beständen am Berliner Kupferstichkabinett möchte der Vortrag ausgewählte Künstler und Werke vorstellen, die Stile, Techniken und Themen in der deutschen Druckgraphik seit 1945 eindrucksvoll verdeutlichen. Mehr ...

DISTANZ - Gemeinsame Ausstellung

Mit Werken von Elaine Tedesco, Klaus W. Eisenlohr, Marion Velasco und Sandra Becker. Eintritt frei.
Öffnungszeiten: vom 18. März bis 02. Mai 2015, Montag bis Freitag: von 10 bis 20 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr. Mehr ...

Die Vier Himmelsrichtungen

Vom 17. April bis zum 17. Mai 2015, im Auditorium des Goethe-Instituts Porto Alegre. Aufführungen am Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag, um 20 Uhr.
Erstmalige Inszenierung (auf Portugiesisch) des Theaterstückes “Die Vier Himmelsrichtungen“, von Roland Schimmelpfennig, unter der Leitung von Camilo de Lélis. Mehr ...

    Unser Angebot

    Deutschkurse & Prüfungen

    Informieren Sie sich über unsere Deutschkurse und Deutschprüfungen in Porto Alegre. Mehr ...

    Bibliothek

    Informieren Sie sich über das gesellschaftliche, politische und kulturelle Leben in Deutschland. Mehr ...

    Veranstaltungen

    Hier finden Sie Informationen zu unseren Veranstaltungen in Porto Alegre. Mehr ...

    Aktuelle Projekte

    © Giacomo Cosua

    “Wir hätten uns nichts Besseres wünschen können.”   deutschportuguês

    Der erstmals während der BERLINALE 2015 gezeigte, auch erste Spielfilm der Regisseure Filipe Matzembacher und Marcio Reolon „Beira-Mar“ erhielt von der Kritik und vom Publikum viel Lob. Matzembacher und Reolon sprachen mit uns unter anderem über diese einzigartige Erfahrung.
    Papo de Cinema

    Papo de Cinema auf der Berlinale 2015   português

    Direkt aus Berlin bloggt ein Filmexperte aus Porto Alegre über seine Festivalerlebnisse

    Porto Alegre und Berlin: Zusammenarbeit für neue Bildsprachen   deutschportuguês

    Das Festival Cine Esquema Novo zeigt in Porto Alegre Filme, die in Dialog mit Videokunst treten und aus dem Berliner Institut Arsenal stammen.

    Blog: Porto Alegre – Berlin   deutschportuguês

    Jaqueline Beltrame und Gustavo Spolidoro waren zwei Monate lang in Berlin, um Filme für das Festival Cine Esquema Novo auszusuchen, und haben darüber gebloggt.
    @ Goethe-Institut

    Humboldt   deutschespañolportuguês

    Kulturmagazin für Deutschland, Brasilien und Südamerika

    „DEUTSCH 3.0 – Debatten über Sprache und ihre Zukunft   deutsch

    Eine multiperspektivische Veranstaltungsreihe von Goethe-Institut, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Institut für Deutsche Sprache und Duden zur Rolle und Bedeutung der deutschen Sprache

    Kontakt

    Rua 24 de Outubro, 112
    90510-000 Porto Alegre RS
    Tel: +55 51 21187800
    Fax: +55 51 21187810
    info@portoalegre.goethe.org
    Anfahrt

    Goethe.de/Brasilien

    Neu im Magazin

    Kulturprogramm

    © cinéma copain
    Unsere Veranstaltungen für März und April

    Facebook

    Besuchen Sie uns auf Facebook

     

    Twitter

    Twitter
    Folgen Sie uns auf Twitter

    9. Brasilianischer Deutschlehrerkongress

    © Abrapa
    Von 22. bis 24. Juli an der Unisinos (São Leopoldo, RS)

    Projekt "Schulen: Partner der Zukunft" in Brasilien

    Mit dieser Initiative soll der Unterricht in Deutsch als Fremdsprache an Schulen in Brasilien und weltweit eingeführt werden.

    Alemanha aqui

    Entdeckungsreise mit der „Deutsche Spuren“-App in Brasilien: Lesen und hören Sie Beschreibungen von Orten und Persönlichkeiten, die Bezüge zu Deutschland haben.