SEX & CRIME

SEX & CRIME

SEX & CRIME © Camino Verleih
SEX & CRIME © Camino Verleih
Freitag, 30. September, um 20:00 Uhr
Deutschland 2016, 82 Min. – Engl. UT
Regie: Paul Florian Müller
Drehbuch: Paul Florian Müller
Kamera: Tobias von dem Borne
Schnitt: Sebastian Bonde
Musik: Gary Marlowe
Darsteller: Wotan Wilke, Fabian Busch, Claudia Eisinger, Jörg Moukaddam, Pheline Roggan, Oliver Stokowski
Genre: Komödie / Thriller

Valentin erhält einen alarmierenden Anruf von seinem besten Freund Theo, dem er spontan für eine Nacht mit Kellnerin Mörli sein gerade bezogenes, eigentlich viel zu teures Haus überlassen hat. Zwischen Theo – Bestsellerautor, Schachspieler und gesundheitlich nicht ganz fit – und dessen Frau Katja kriselt es seit Längerem. Da kommt Ablenkung durch Mörli wie gerufen – meint Valentin. So weit, so praktisch.
Doch als Valentin an seinem Haus eintrifft, ist alles dunkel, Theo verstört, jemand tot und natürlich nichts so, wie es aussieht…

Regie: Paul Florian Müller
Von seiner Jugend an arbeitete Paul Florian Müller, Jahrgang 1981, im Film. Während seines Film- und Mediendesignstudiums veröffentlichte er bereits viele Kurzfilme, arbeitete parallel als Fotograf und Regieassistent am Nationaltheater Mannheim. Es folgte ein Studium mit Schwerpunkt Drehbuch an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Auf seine in Koproduktion entstandene TV-Komödie „Vorstadtrocker“ folgte 2016 mit „Sex & Crime“ sein erstes Langfilmdebüt.

Quelle: sexandcrime-film.de