Julia Franck

Berlin-Marienfelde
Lizenzverlag: Wydawnictwo "Dom Pod Krakowem", 2006
Übersetzer: Krzysztof Jachimczak
ISBN: 83-923662-0-4
Originaltitel: Lagerfeuer
© DuMont Literatur und Kunst Verlag, Köln 2003


Das Notaufnahmelager Berlin-Marienfelde Ende der siebziger Jahre - Nadelöhr zwischen den beiden deutschen Staaten und zwischen den Blöcken des Kalten Krieges. Die Lebenswege von vier Menschen kreuzen sich hier: Nelly, die mit ihren Kindern aus der DDR ausreist, Krystyna aus Polen und der aus dem Ost-Gefängnis freigekaufte Schauspieler Hans. Ihnen gegenüber steht John Bird, der als amerikanischer Geheimdienstler die Verhöre mit den Flüchtlingen führt.
(Klappentext)

    Bücher, über die man spricht

    Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.