Norstedts

Der Verlag Norstedts besteht seit dem Jahr 1823 und ist somit Schwedens ältester Verlag und einer der führenden in der Branche. Der Verlag publiziert schwedische und ausländische Belletristik, Memoiren, Biografien und Sachprosa in den Bereichen Politik, Gesellschaft und Geisteswissenschaften.
Im Programm des Verlags Norstedts finden sich die Bücher der deutschen Autoren Hans Magnus Enzensberger, Juli Zeh und Durs Grünbein.
Links zum Thema

Übersetzung des Jahres

Fünfzig Bücher sind nominiert für den Preis Übersetzung des Jahres 2012, den der Schwedische Schrifstellerverband vergibt, darunter auch vier Übersetzungen aus dem Deutschen. Mehr...

Weblog: Alles Autobahn?

Deutschland hat viel mehr zu bieten als nur Klischees – ein Blog über die kulturelle Vielfalt des Landes.