Übersetzungsförderung

Das Förderprogramm des Goethe-Instituts „Übersetzungen deutscher Bücher in eine Fremdsprache“ unterstützt die Publikation deutscher Literatur in andere Sprachen.

Einem nicht deutschsprachigen Leserkreis sollen damit wichtige wissenschaftliche Beiträge, anspruchsvolle belletristische Werke und Kinder- und Jugendliteratur sowie ausgesuchte Sachbücher zugänglich gemacht werden.

Unter anderem wird die Übersetzung deutscher Literatur ins Slowenische unterstützt und gefördert.

In dieser Rubrik bieten wir Ihnen auch eine Übersicht der aktuellen Ausschreibungen und Stipendien für Literaturübersetzer.
Links zum Thema

Bücher, über die man spricht

Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.