Biographie


Geboren am 20. Oktober 1946 in Mürzzuschlag/Steiermark



1960 Aufnahme eines Studiums am Wiener Konservatorium (Orgel, Blockflöte, später auch Komposition)

1964 - 1967
Studium der Theaterwissenschaften und Kunstgeschichte an der Universität Wien

1973
Österreichisches Staatsstipendium für Literatur

1979
Drehbuchpreis des Bundesinnenministeriums der Bundesrepublik Deutschland

1986
Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln

1994
Peter-Weiss-Preis der Stadt Bochum

1998
Georg-Büchner-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung

2004
Literaturnobelpreis

2009
Mülheimer Dramatikerpreis

2011
Mülheimer Dramatikerpreis

2013
Nestroy Autorenpreis

 
lebt in Wien und München
Letzte Aktualisierung: März 2015

Onleihe

Lernen Sie das digitale Angebot des Goethe-Instituts kennen und nutzen Sie es überall und kostenlos!