Mauerbau
Radio D

Mauerbau Grafik: Goethe-Institut
Audio wird geladen
Die Redaktionsmitglieder sind immer noch in Berlin unterwegs. Josefine möchte den Reichstag besichtigen, Paula lieber das Holocaust-Mahnmal. Mit Eulalias Hilfe wird sich das Team von Radio D aber schnell einig: Auf den Spuren der Berliner Mauer (1961–1989) gelangen sie mitten hinein in die deutsche Geschichte. Ein Hörspiel liefert Einblicke in die „deutsch-deutsche“ Geschichte...
 

Der Professor nimmt diese Lektion zum Anlass, einen erneuten Blick auf die unbestimmten Artikel zu werfen.

Transkript