IFP

  • IFP IFP
  • IFP IFP

Das Institute for Provocation (IFP) ist ein Arbeitsraum und eine Ideenschmiede in Peking, das Residenzprogramme, Forschungsprojekte, Workshops und Vorträge im Angebot hat. Das IFP möchte eine Austauschplattform verschiedener Disziplinen und Ansätze im Bereich von Kunst, Architektur, Performance und der Erforschung urbaner Kultur sein. Durch sein breites Netzwerk an Akteuren, Kunstschaffenden und Wissenschaftlern in China und darüber hinaus kann das IFP eine umfangreiche Wissensbasis den residierenden Künstlern und Partnern zur Verfügung stellen, die selbst zu einem Teil des Netzwerks werden. Darüber hinaus setzt sich das IFP kontinuierlich mit den theoretischen und praktischen Fragen der Stadt und ihrer Struktur, ihrer Geschichte und ihrer Funktionsweise als Organismus auseinander.