Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

2022
Festival Alur Bunyi


In 2023 sehen wir uns wieder

  • Das Publikum war fasziniert von den Performances verschiedener indonesischer Musiker*innen, die bei diesem eintägigen Festival auf der Bühne standen. © Goethe-Institut Indonesien
    Das Publikum war fasziniert von den Performances verschiedener indonesischer Musiker*innen, die bei diesem eintägigen Festival auf der Bühne standen.
  • Electronic wizardry in the library: Indonesia’s very own modular synthesizer community, indomodular, turned the library into an intimate, site-specific sonic performance. © Goethe-Institut Indonesien
    Elektronische Zauberei in der Bibliothek: Die indonesische Modularsynthesizer-Community indomodular hat die Bibliothek in eine intime, ortsspezifische Klangperformance verwandelt.
  • Auch die Stühle des GoetheHauses konnten Saturday Night Karaoke, eine Punkrockband aus Bandung, nicht davon abhalten, den Rahmen des Festivals Alur Bunyi zu sprengen. © Goethe-Institut Indonesien
    Auch die Stühle des GoetheHauses konnten Saturday Night Karaoke, eine Punkrockband aus Bandung, nicht davon abhalten, den Rahmen des Festivals Alur Bunyi zu sprengen.
  • Nonaria gewann die Herzen des Publikums mit einer interaktionsorientierten Performance. © Goethe-Institut Indonesien
    Nonaria gewann die Herzen des Publikums mit einer interaktionsorientierten Performance.

Artist

Batavia Collective © Denny Novikar

Batavia Collective

ist ein Ensemble aus Jakarta. Das Trio besteht aus Elfa Zulham (Schlagzeug), Kenny Gabriel (Synth Bass) und Doni Joesran (Keyboards). Batavia Collective präsentiert energetische Grooves und halsbrecherische Tempi, die sich zu einem eindrucksvollen Klangerlebnis verbinden, das Körper und Geist gleichermaßen in Wallung bringt.

Budi Utomo Prabowo © Ega O Azarya

Budi Utomo Prabowo

ist Dirigent, Musiker sowie Musikpädagoge und arbeitet mit mit indonesischen wie internationalen Musiker*innen, Orchestern und Chören zusammen. Darüber hinaus ist er derzeit als Ausbilder für junge Dirigent*innen bei Musicasa Jakarta tätig und gehört dem Vorstand des Jakarta City Philharmonic an.

Gardika Gigih + Tomy Herseta © Darmawan Sampurna

Gardika Gigih + Tomy Herseta

Gardika Gigih ist Komponist und beschäftigt sich mit Klavierimprovisationen. Tomy Herseta hingegen ist Designer und experimentiert mit elektronischer Musik. Zusammen bilden sie ein facettenreiches und energetisches Duo aus Klavier und elektronischer Musik.

Indomodular © Indomodular

Indomodular

Die Community Indomodular wurde im Juni 2017 von Randy Danistha & Bagus Pandega gegründet. Hier kommen sowohl hobbymäßige als auch performende Anwender*innen sowie Konstrukteure von Modular-Synthesizer-Instrumenten aus Indonesien zusammen.

Klassikhaus © Windy Setiadi

Klassikhaus

ist eine Kunstgemeinschaft mit Schwerpunkt auf darstellende Künste und der Vision, klassische Musik einer breiteren Öffentlichkeit näher zu bringen und zugänglicher zu machen. Zu diesem Zweck präsentiert sie anspruchsvolle klassische Musik an verschiedenen nicht-traditionellen Spielstätten, kreativen Orten und öffentlichen Räumen.

NonaRia © NonaRia

NonaRia

besteht aus Nanin Wardhani (Klavier und Akkordeon), Nesia Ardi (Gesang und Snare) und Yasintha Pattiasina (Geige) und wurde mit dem Ziel gegründet, einfache, aber heitere Musik zu präsentieren. NonaRias Song-Arrangements stecken voller Ragtime- und Swing-Rhythmen.

Nursalim Yadi Anugerah © Rendy Mahardhika

Nursalim Yadi Anugerah

Nursalim Yadi Anugerah, Pontianak/Westkalimantan, ist Komponist und Multiinstrumentalist. Im Mittelpunkt seiner Arbeiten steht das klangliche Experimentieren in Praxis, Wissen und Kosmologie indigener Bevölkerungsgruppen Kalimantans im Zusammenhang mit Formen des Aktivismus im Umgang mit dortigen ökologischen und soziokulturellen Problemen.

RandomBrothers © RandomBrothers

RandomBrothers

Die indonesische Formation RANDOMBROTHERS wurde von Nara Anindyaguna und Randy Danistha gegründet. Die beiden Brüder teilen nicht nur familiäre Bande, sondern auch ein ausgeprägtes Interesse für elektronische Musik, das sie mit RANDOMBROTHERS auf die Bühne bringen.

Saturday Night Karaoke © Bayu Rizki M

Saturday Night Karaoke

ist eine Punkrock-Band, die ihre musikalische Karriere 2008 in Jatinangor begann. Die Band ist bekannt für ihre bis heute andauernde Vernetzung mit vielen Musikern und Persönlichkeiten der internationalen Punkrock-Szene.

Sri „Aga“ Hanuraga © Hasan Kamil

Sri „Aga“ Hanuraga

beschäftigte sich bereits seit seinem 13. Lebensjahr mit Musik. 2005 setzte er sein Studium am Conservatorium van Amsterdam fort, das er 2011 im Masterstudiengang mit dem Prädikat „summa cum laude" (10 mit Auszeichnung) abschloss. Aga arbeitet zudem mit Künstlern anderer Disziplinen zusammen, darunter den Goenawan Mohamad und Melati Suryodarmo.

Windy Setiadi © Windy Setiadi

Windy Setiadi

studierte Musikproduktion und -technik am Berklee College of Music. Sie gründete das Klassikhaus, ein Künstler*innenkollektiv, das klassische Musik einem breiteren Publikum zugänglich machen will.

Top