Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Spielfilm
Sommerhäuser

Sommerhäuser
Foto (Zuschnitt): © Prokino Filmverleih GmbH

Regie: Sonja Maria Kröner | Darsteller: Laura Tonke, Mavie Hörbiger, Ursula Werner, Günther Maria Halmer, Thomas Loibl, Christine Schorn, Inge Maux, Johannes Silberschneider | Sprache: Deutsch, mit englischen Untertiteln

Im heiß-schwülen Sommer des Jahres 1976 wird der Gemeinschaftsgarten einer Familie zum Schauplatz großer und kleiner Familiendramen. Während sich die Erwachsenen nicht über den Verkauf des Grundstücks einigen können, erkunden die Kinder den Garten und das geheimnisvolle Nachbargrundstück. Doch das erwartete Ferienglück im Grünen ist von Anfang an getrübt: Ein uralter Baum wurde von einem Blitz gefällt, die Stromversorgung funktioniert nicht recht. Und dann dringt die Nachricht über ein verschwundenes Mädchen in das sommerliche Idyll.

Sommerhäuser von Sonja Maria Kröner ist ein intensives und genau beobachtetes Familienporträt. Und dazu eine stimmungsvolle filmische Rückkehr in einen Sommer der Kindheit.

Sommerhäuser ist eine präzise beobachtende Momentaufnahme in perfekter 70er Jahre Ausstattung, die bloßlegt was Familie so wichtig und was sie so anstrengend macht.

ZDF Neu im Kino

Einer der besten deutschen Filme des Jahres!

Kulturmovies

 

Jakarta
06.10.2018 | 19.30 Uhr | Goethe-Haus
Denpasar
06.10.2018 | 15.00 Uhr | Level 21 XXI
Bandung
13.10.2018 | 15.00 Uhr | Ciwalk XXI
Makkassar
13.10.2018 | 15.00 Uhr | Nipah XXI
Yogyakarta
20.10.2018 | 15.00 Uhr | Empire XXI
Surabaya
20.10.2018 | 15.00 Uhr | Sutos XXI

Sonja Maria Kröner, geboren 1979 in München, studierte in München erst Literaturwissenschaft und Philosophie und anschließend Drehbuch und Regie an der Hochschule für Film und Fernsehen. Sommerhäuser ist ihr erster Kinofilm.

Alle Filme
Vollständiges Programm
Tickets

Top