Praktikum in Jerusalem

Das Goethe-Institut Jerusalem bietet für StudentInnen in höheren Semestern oder nach abgeschlossenem Studium die Möglichkeit eines Praktikums in der Sprachabteilung.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Stellen. 

Sollten Sie Interesse an einem Praktikum im Goethe-Institut Jerusalem haben, dann bewerben Sie sich bitte online:

Online-Formular

Voraussetzungen

Für ein Praktikum am Goethe-Institut Jerusalem bestehen folgende Bedingungen:

  • Deutsche Staatsbürgerschaft und/oder sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (muttersprachliches Niveau)
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Kenntnisse in der Landessprache erwünscht
  • begonnenes/abgeschlossenes Hochschulstudium entweder im Bereich Deutsch als Fremdsprache oder Germanistik/Fremdsprachenphilologie mit Abschluss Lehramt.

Bereiche und Tätigkeiten

Wir bieten Praktika im Bereich Sprachabteilung an. 
Aufgaben und Anforderungen:

Die Sprachabteilung betreut Kurse für Erwachsene, in der Regel auf A-, B- und C-Niveau.

Wir bieten unseren Praktikantinnen und Praktikanten:
  • Mitwirkung bei Serviceaufgaben
  • Übernahme von Projektaufträgen
  • Teilnahme an Seminaren für Deutschlehrer/innen
  • Hospitationen in Sprachkursen verschiedener Kursstufen
  • Erteilung von Konversationsübungen in Kleingruppen bzw. mit einzelnen Kursteilnehmern
Wir erwarten von unseren Praktikantinnen und Praktikanten:
  • Interesse an bildungspolitischen und pädagogischen Fragestellungen
  • Kenntnisse in Fremdsprachendidaktik/-methodik durch ein einschlägiges Studium
  • Unterrichtserfahrung DaF/DaZ
  • Computerkenntnisse
  • Bereitschaft, sich sowohl in spezifische Projekte einzuarbeiten als auch Redaktionsaufgaben sowie Büro- und Organisationstätigkeiten zu übernehmen
  • die Bereitschaft, auch Routinearbeiten zu übernehmen
  • mindestens 10 - 12 Wochen Zeit für das Praktikum
  • Hebräischkenntnisse sind hilfreich, aber nicht obligatorisch
Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch direkt an die Sprachabteilung wenden:

Gaby Goldberg
goldberg@jerusalem.goethe.org

 
 

Freie Stellen, Dauer und Termine

Praktika am Goethe-Institut Jerusalem dauern zwischen 10-12 Wochen.
 

Bereich Termine
Sprachabteilung Oktober – Dezember 2018
Januar-Februar 2019
März-Mai 2019
Juni-Juli 2019
Oktober-Dezember 2019

Bewerbungsverfahren

Um Entscheidungen für ein Praktikum zügig und reibungslos treffen zu können, möchten wir Sie bitten, den Online-Fragebogen in deutscher Sprache auszufüllen und direkt an unser Goethe-Institut zurück zu senden.

  Online-Formular

Planen Sie bitte frühzeitig Ihr Praktikum. Mindestens sechs Monate Vorlaufzeit erhöhen Ihre Bewerbungschancen!

Goethe-Institute im Ausland fordern bei Interesse weitere Bewerbungsunterlagen an:

  • Lebenslauf
  • Referenzschreiben
    (muss von einem Hochschullehrer oder Dozenten verfasst werden, sollte max. eine DIN A4-Seite umfassen, einen persönlichen Eindruck Ihrer Leistung wiedergeben und kurz begründen, warum Sie sich für ein Auslandspraktikum eignen)

Vergütung und Versicherung

Das Praktikum erfolgt unentgeltlich. Für die Finanzierung Ihres Lebensunterhalts und für Ihre Unterbringung müssen Sie selber aufkommen. Dabei kann Sie das Goethe-Institut leider nicht unterstützen. 

Bitte klären Sie mit Ihrer Krankenkasse in Deutschland Ihren Krankenversicherungsschutz, bevor Sie das Praktikum beginnen. Überprüfen Sie bitte auch Ihre Unfallversicherung für die Dauer des Auslandsaufenthaltes.

Visa und Visabeschaffung

Bei der Einreise in Israel erhalten Sie ein Visum für einen dreimonatigen Aufenthalt, womit die Zeit Ihres Praktikums in der Regel abgedeckt ist.

Anreise

Nach Ankunft am Ben Gurion International Airport bei Tel Aviv, nehmen Sie ein Sammeltaxi (Nesher) nach Jerusalem. Die Fahrtzeit beträgt ca. 40 Minuten. Der Fahrer wird Sie zu Ihrem Zielort bringen.

Unterkunft

Obwohl wir bei der Unterkunftssuche behilflich sein können, sind PraktikantInnen selbst dafür verantwortlich, ein Zimmer zu finden. Für StudentInnen, die bereits eine Zusage bekommen haben, können wir auch eine Anzeige ans Schwarze Brett heften (kurz vor dem Starttermin). Einige Wochen vor Praktikumsantritt schicken wir Ihnen aktuelle Informationen zum Thema Wohnungssuche und eine Linkliste.

Praktikumsbestätigung und -bericht

Sie sind verpflichtet, am Ende des Praktikums einen Bericht zu erstellen, der als Grundlage der Praktikumsbestätigung dient. 

Eine Bewertung der Tätigkeit findet in aller Regel nicht statt, kann aber auf Wunsch erstellt werden. Bitte beantragen Sie die Bestätigung rechtzeitig bei der Praktikumsleitung. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf ein Beurteilungsschreiben.