Bibliothek Rotterdam

In der DaF-Bibliothek finden Sie ein Angebot an deutschsprachigen Medien für Lernende: Bücher, Lehrwerke, Zeitschriften und Spiele. Außerdem können Sie bei uns in der Cafeteria (tages-)aktuelle Zeitschriften und Zeitungen aus Deutschland und den Niederlanden lesen und ausleihen.
 

Bücher stehen in Schlangenlinie aufgestellt - Die Titel sind nicht lesbar © Goethe-Institut | Foto: Canva

Besuch der Bibliothek

Liebe Besucher*innen der Bibliothek, für das Goethe-Institut in Rotterdam stehen große Veränderungen an. Wir schließen die Bibliothek. Bis Ende September können in der Bibliothek noch alle Medien wie gewohnt ausgeliehen werden – es ist also die letzte Chance, noch schnell Medien zu leihen (und bis Mitte Oktober zurückzubringen).

Nur der Bestand der Bibliothek für Deutschlernende und Deutschlehrer*innen, der DaF-Bestand (Deutsch als Fremdsprache), bleibt erhalten und kann weiterhin wie gewohnt ausgeliehen werden.

Für fortgeschrittene Deutschlernende wird eine Leseecke eingerichtet. Sie ist voraussichtlich ab November verfügbar.

Für die Leseecke können Sie uns gerne Ihre Leseempfehlungen schicken an bibliothek-rotterdam@goethe.de

Unser Angebot

Eine Frau hört digitale Medien der Onleihe und läuft im Regen an wartenden Menschen an der Bushaltestelle vorbei. © Goethe-Institut

Onleihe: Die digitale Bibliothek

Über die Onleihe können Sie mehr als 20.000 deutschsprachige Medien wie E-Books, Hörbücher und Musik, Zeitungen und Zeitschriften kostenlos ausleihen.

Zifferblatt einer Uhr © Public Domain

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 15:00 Uhr