Ralf König Konrad und Paul: Raumstation Sehnsucht

Ausschnitt aus „Konrad und Paul: Raumstation Sehnsuchts” von Ralf König © Carlsen Verlag 2014 Ausschnitt aus „Konrad und Paul: Raumstation Sehnsuchts” von Ralf König © Carlsen Verlag 2014

Keine Adaption des Theaterstücks „Endstation Sehnsucht“ von Tennessee Williams, aber eine Variation darauf. Wie bei Ralf König nicht anders zu erwarten hier im Schwulenmilieu, genauer gesagt: als neueste Folge seiner unregelmäßig erscheinenden Albenserie „Konrad und Paul“. Das seit langen Jahren zusammenlebende
gegensätzliche Männerpaar wird im heißen Sommer einer abermaligen Treueprüfung ausgesetzt – diesmal durch den verführerischen Schwager von Paul. König gelingt mit seinem Comic eine witzig-aberwitzige Genre-Grenzwanderung, in die sogar ein illustrierter Science-Fiction-Roman eingearbeitet ist.