Henryk Jerzy Chmielewski Tytus, Romek i A’Tomek: Wyprawa na Wyspy Nonsensu

© Henryk Jerzy Chmielewski

Henryk Jerzy Chmielewski ist neben Tadeusz Baranowski und Janusz Christa einer der beliebtesten Comicautoren aus der Zeit der Volksrepublik Polen. Diesen Status verdankt er seiner viele Bände umfassenden und regelmäßig neu aufgelegten Reihe Tytus, Romek i A'Tomek über die Abenteuer zweier Pfadfinder und eines „vermenschlichten“ Schimpansen mit dem Namen Tytus. In Wyprawa na Wyspy Nonsensu reisen die drei zu den sogenannten Nonsens-Inseln, unter anderem zur Insel der Papierliebhaber, auf der jeder Einwohner einen Stempel auf dem Kopf trägt und Beamter ist (eine wunderbar kafkaeske Pointe), oder zur Raucherinsel, deren Bewohner sich untereinander per Husten verständigen.
© Henryk Jerzy Chmielewski © Henryk Jerzy Chmielewski