Planspiel
Deutsch = Erfolg im Beruf

Planspiel als Methode

In der heutigen globalisierten Welt werden Sprachkenntnisse immer wichtiger. Besonders gefragt werden dabei die Kenntnisse der jeweiligen Fach- oder Berufssprache. Sie ermöglichen den Lernenden eine erfolgreiche persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie den Austausch von Erfahrungen sowie die Arbeit in einem multilingualen Umfeld.
Um den Lernenden die Möglichkeit zu geben, den Fachwortschatz, der mit ihrem späteren Beruf verbunden ist, kennenzulernen bzw. zu vertiefen und einzuüben, wird ein didaktisches Spiel vorgeschlagen. Das Spiel soll unter anderem helfen sich in beruflichen Situationen sprachlich adäquat zu verhalten.

Während des Spiels versetzen sich die Lernenden in die Rollen von Auszubildenden, die sich um Praktikumsplätze in einer deutschen Firma bewerben. Dabei sollen sie lernen, wie man seine Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen auf Deutsch präsentieren kann.
Das Spiel besteht aus drei Phasen: einer Vorbereitungsphase, einer Präsentationsphase und einer Evaluation. Zum Planspiel wurde auch das didaktische Begleitmaterial für Schülerinnen und Schüler entwickelt, wie zum Beispiel Wortschatzlisten und Übungen, die ihre lexikalischen Kompetenzen erweitern und auf die Bewältigung der Aufgabe vorbereiten sollen.