Initiative zur Förderung der deutschen Sprache in Polen - Deutsch-Wagen Tour - Goethe-Institut Polen
Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Deutsch-Wagen_Tour© Goethe Institut

Initiative zur Förderung der deutschen Sprache in Polen
Deutsch-Wagen Tour

Die Deutsch-Wagen-Tour hat fast sieben Jahre lang für die Deutsche Sprache und Deutschlernen geworben. Im Jahre 2009 begannen fünf besondere Autos ihre Tournee. Dank dieser „Deutsch-Wagen“ konnten die Moderatorinnen des Projektes jede Ecke Polens erreichen und vor Ort außergewöhnlichen Unterricht durchführen. Die Moderatoren des Projektes haben 4.500 Treffen durchgeführt, an den etwa 275.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen haben.

 

Tournee


Am 24. April 2009 starteten die fünf mit dem charakteristischen Logo gekennzeichneten "Deutsch-Wagen" ihre Tour durch Polen. Unsere Lektoren hinter dem Steuer präsentierten umfassende Informationen über die deutsche Sprache und über Deutschland auf eine unkonventionelle Weise mit kreativen Spielen, einem Quiz und anderen Wettbewerben. Die Autos hatten ihre Standorte in Poznań, Wrocław, Kraków, Lublin und Olsztyn und besuchten viele Orte in ganz Polen: von den großen Städten bis in die kleinsten Dörfer.

 

Partner


Auswärtiges Amt DAAD VW