Beyond Collecting: New Ethics For Museums In Transition

Beyond Collecting Conference Logo © Goethe-Institut Tanzania
  • Beyong Collecting Indoor Photo © Goethe-Institut Tanzania

  • Beyong Collecting Museum Photo © Goethe-Institut Tanzania

Die geschlossene Konferenz "Beyond Collecting: New Ethics for Museums in Transition" beleuchtet zukünftige Museumskonzepte im globalen Süden.
Auf Einladung des Goethe-Instituts kommen Experten aus mehreren afrikanischen Ländern, Deutschland und dem Ausland zusammen um die Gestaltung der kulturellen Zusammenarbeit in konkrete Handlungsrichtlinien und Formate umzusetzen.
Im Rahmen dieser Konferenz wird eine unterschiedliche Gruppe von Museumsexperten öffentlich zentrale Aspekte der aktuellen globalen Museumsdebatten diskutieren.
 Eine Veranstaltung des Goethe-Instituts, der MARKK Hamburg (Museum am Rothenbaum) und des Berlin Postkolonial e. V. in Zusammenarbeit mit dem Nationalmuseum von Tansania. Mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland.

Public Closing Panel - 06.03.2020


Beyond collecting - Sponsors
Top