Aktuelle Beiträge

Conmemoración de Humboldt y Latinoamérica

2019: un año de conmemoración de Humboldt y Latinoamérica

Humboldt in Comics Zeichnung: Tine Fetz

Humboldt in Comics

Alexander von Humboldt hat die Natur nicht nur vermessen und beschrieben, sondern auch gezeichnet. Künstlerinnen und Künstler aus Südamerika haben es ihm gleichgetan: Die von Humboldt in Südamerika beschriebenen und skizzierten Tierarten Satansaffe, Manati, Axolotl, Piranha und weitere machten sie zu Protagonisten ihrer eigenen Comics. 

Zum Projekt
Humboldt 360° © designed by starline / freepix

Humboldt 360°
Eine Expedition der Amerikas

Setze dein Headset auf und tauche in Humboldts Universum ein.  Fühle Humboldts Wunsch, das beengte Berlin zu verlassen und seine große Sehnsucht, neue Welten zu entdecken. Spüre Humboldts Lust, mit allen Sinnen das Leben begreifbar zu machen.

Humboldt 360°

Wo war Humboldt unterwegs?

Alexander von Humboldts Reise dauerte fünf Jahre und zwei Monate. Mehrmals ist er währenddessen nur knapp dem Tod entkommen. Mit dem, was der deutsche Forscher in dieser Zeit alles in Nord,- Süd- und Mittelamerika erlebt hat, ließen sich mehrere Blockbuster drehen. ​Tauchen Sie ein in eine spannende Reise Anfang des 19. Jahunderts.

Jetzt Entdecken
The NASA Expedition 23 crew (Public domain), via Wikimedia Commons
Zurecht gilt Alexander von Humboldt als herausragender Universalgelehrter. Dabei geht sein Forschungsansatz weit über die akademische Dimension hinaus: Ausgezeichnet durch ein unerschöpfliches Interesse an der Komplexität der Welt, der Natur im weitesten Sinne, ist er geprägt von der Sorge um die Verbesserung ihrer Situation und die aller Wesen, die sie bevölkern. Grafik: Santiago Palazzesi

Herzlichen Glückwunsch, Alexander von Humboldt!

Bis heute gilt Alexander von Humboldt als herausragender Universalgelehrter. Sein Forschungsansatz geht weit über die akademische Dimension hinaus: Ausgezeichnet durch ein unerschöpfliches Interesse an der Komplexität der Welt, der Natur im weitesten Sinne, ist er geprägt von der Sorge um die Verbesserung ihrer Situation und die aller Wesen, die sie bevölkern. 

Über die Themensaison