Johann Wolfgang von Goethe: Werke

Maximen und Reflexionen, posthum, 1833

Faust II., posthum, 1833

Kampagne in Frankreich, Bericht, 1822

West-östlicher Divan, Gedichte, 1819

Über Kunst und Altertum (6 Bde., zusammen mit Johann Heinrich Meyer), 1816–32

Italienische Reise, 1816/17

Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit, autobiografische Dichtung, 4 Bde.), 1811–33

Zur Farbenlehre, wissenschaftliche Abhandlung, 1810

Die Wahlverwandtschaften, Roman, 1809

Wilhelm Meisters Wanderjahre, Roman, ab 1807, im Druck 1821, erweiterte Fassung 1829

Die natürliche Tochter, Trauerspiel, 1804

Herrmann und Dorothea, Idylle in Hexametern, 1798

Novelle, 1797

Das Leben des Benvenuto Cellini, Aufsatz, 1797

Faust I. Eine Tragödie, ab 1797, im Druck 1808

Xenien, Gedichte, zusammen mit Friedrich Schiller, 1796

Wilhelm Meisters Lehrjahre, Roman, 1795/96

Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten, Rahmenerzählung, 1795

Reineke Fuchs, Tierepos, 1794

Der Bürgergeneral, Lustspiel, 1793

Der Groß-Cophta, Lustspiel, 1792

Beiträge zur Optik, Abhandlungen, 1791/92

Faust. Ein Fragment, 1790

Venezianische Epigramme, 1790

Römische Elegien, entstanden 1788–90

Über den Zwischenkiefer der Menschen und der Tiere, 1786

Torquato Tasso, Drama, ab 1780, im Druck 1790

Iphigenie auf Tauris, Drama, Prosafassung 1779, im Druck 1787

Stella. Ein Schauspiel für Liebende, 1776

Wilhelm Meisters theatralische Sendung, „Urmeister“, Roman, ab 1776, im Druck 1911

Egmont, Trauerspiel, begonnen 1775, im Druck 1788

Die Leiden des jungen Werther, Briefroman, 1774, 2. Fassung 1787

Clavigo, Trauerspiel, 1774

Prometheus, Gedicht, 1774

Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand, Schauspiel, 1773

Johann Wolfgang von Goethe im Bibliothekskatalog

Recherchieren Sie im Katalog, was in der Bibliothek des Goethe-Instituts Athen an Titeln von Johann Wolfgang von Goethe vorhanden ist.