8. Dezember 2022 FILM CLUB x Ethnofest

Die dritte Episode der Filmreihe "FILMCLUB" wird von ETHNOFEST Athens Ethnographic Film Festival kuratiert. Anlässlich des 80. Geburtstags von Werner Herzog, der am 5. September 1942 in München geboren worden ist, wird der Film "Lektionen in Finsternis" vorgeführt. Im Anschluss folgt der Film "Sans soleil" von Chris Marker.

Image © Werner Herzog Film Image © Werner Herzog Film

Deutsch lernen

Mit Erfahrung zu Ihrem Erfolg

Das Goethe-Institut bringt die deutsche Sprache in die Welt. In über 90 Ländern bieten wir Deutschkurse und Deutschprüfungen an.

  • Für jeden Bedarf die passende Lösung
  • Gut aufgehoben auf jedem Niveau
  • International anerkannte Sprachzertifikate

Wir werden 70!

Das Goethe-Institut Athen feiert 2022 seinen 70. Geburtstag. Seit seiner Gründung ist es ein Ort, an dem Begegnung, Austausch und gemeinsames Lernen  im Zentrum stehen.   
 

 © MNP

Unser Haus erkunden

Besuchen Sie uns und erkunden Sie die zeitgenössische Kultur Deutschlands. Ein bunter Ort, an dem Europa und der Rest der Welt zusammenkommt.

Die renovierte Bibliothek im Goethe-Institut Athen © Thalia Galanopoulou

Neu: Die Bibliothek der Dinge!

Eine Instax-Kamera für die Geburtstagsparty? Ein Zelt für den nächsten Camping-Ausflug oder eine Bohrmaschine für die Renovierung? In unserer Bibliothek der Dinge ist alles ausleihbar und dazu kostenlos!

Bibliothek der Dinge © Goethe-Institut Athen

Themen

Was uns bewegt

Frankfurter Buchmesse 2022
Deutscher Buchpreis geht an Kim de l'Horizon

Wie schreibt man über Menschen, die weder Mann noch Frau sind? Kim de l'Horizon hat es in „Blutbuch“ vorgemacht. Bei der Preisverleihung in Frankfurt rasierte sich Kim eine Glatze – und dankte der Mutter.

Kim de l'Horizon freut sich über den Deutschen Buchpreis 2022

Foto (Detail): © picture alliance /dpa | Arne Dedert Foto (Detail): © picture alliance/dpa | Arne Dedert

Internalisierte Misogynie
Die Frauenfeindlichkeit in uns drin

Diskriminierung, das kommt von außen – meinen viele. Dabei verinnerlichen wir alle Misogynie. Woher kommt das?

Viele diverse Spielzeugbarbies vor schwarzem Hintergrund

Foto (Detail): Diane Bondareff © picture alliance/AP Photo

Videoreihe 
On the road to change

Die Pandemie gefährdet den Wohlstand des gesamten Planeten und stellt die Solidarität verschiedener gesellschaftlicher Gruppen auf die Probe. ​In der Videoreihe On the Road to Change äußern Expert*innen ihre Ansicht zu diesem Thema, während sie durch ihre Heimatorte fahren.

© Yannis Papanastasopoulos © Vangelis Patsialos

Besuchen Sie uns Goethe-Institut Athen

Adresse

Omirou 14-16
106 72 Athen
Griechenland

Kontakt

Telefon

+30 210 3661000

E-Mail

Info-athen@goethe.de

Öffnungszeiten

Mo+Di: 08:00-19:00 Uhr
Mi+Do: 08:00-20:00 Uhr
Fr: 08:00-17:00 Uhr
Sa: 08:00-14:30 Uhr (im November samstags geschlossen)
Mo+Di+Mi+Do: 08:00-21:00 Uhr
Fr: 08:00-17:00 Uhr
Sa: 08:00-14:30 Uhr (im November samstags geschlossen)
Mo+Do: 16:00 - 19:00 Uhr
Di+Mi+Fr: 10:00 - 13:00

Goethe-Institut Athen © Nikos Papavangelis

Über uns

Das Goethe-Institut Athen ist das älteste Auslandsinstitut des weltumspannenden Goethe-Netzwerks. Seit 1952 engagieren wir uns für die deutsch-griechische Zusammenarbeit und den kulturellen Austausch, sowie für die Förderung des Deutschunterrichts und der deutschen Sprache.

  • Bibliothek Athen
  • Goethe-Institut Athen 1982
  • Goethe-Institut Athen
  • Terrasse Goethe-Institut Athen
  • Deutsch Online
  • Kaffee und Kuchen
  • Deutschkurse in Griechenland
  • Prüfungen COVID-19
  • Deutsch unterrichten

Folgen Sie uns