Konverter


Special





"Es gib eine riesige Kluft zwischen dem Wunschdenken und der Realität": fünf Kuratorinnen aus Russland erzählen über ihren Beruf.

Special


"Es gib eine riesige Kluft zwischen dem Wunschdenken und der Realität": fünf Kuratorinen aus Russland erzählen über ihren Beruf.


Medien

Erzählung
Mikropoesie ist heutzutage nicht weniger verbreitet, als Memes, Motivationsposter und weitere Internetphänomene. Olesia Tsay hat Konverter aufgeklärt, was «Piroggen», «Poroschki» und weitere Genres im Netz sind.
[Usbekistan | Taschkent] von Olesia Tsay

Medien

Interview
Konverter hat herausgefunden, was ein Haiku à la russe ist und warum diese Art von Poesie viral geht.
[Usbekistan | Taschkent] von Olesia Tsay

Medien

Reportage
Wie die Evolution des Menschen und die technologische Entwicklung unseren Informationskonsum verändern.
[Kasachstan | Almaty] von Rustem Alamanow

Medien

Reportage
Wie werden Nachrichten gefunden und wie informieren sich Menschen, die keinen Fernseher gucken.
[Belarus | Minsk] von Artem Fando

Medien

Reportage
Wie funktioniert das Informationsverbot im Zeitalter der digitalen Medien, warum werden einige Medien in den Postsowjetländern gesperrt und ist die Zensur im Internet wirklich nötig?
[Belarus | Minsk] von Andrey Dichenko

Medien

Interview
Was bedeutet in der Medienwelt der Begriff «Fake»? Wie kann man die Flut an Fakeinformationen bekämpfen und muss man das überhaupt? Sind Fake-News immer Manipulationen? Stimmt es, das User sozialer Netzwerke in einer virtuellen Informationsblase leben?
[Russland | Moskau] von Daria Aminowa






Digitale Informationen und wie wir damit umgehen


Digitale Informationen und wie wir damit umgehen

Zeit

Essay
Eine Reise ins Nirgendwo mit einer zufälligen Begegnung und einem unbestimmten Ergebnis.
[Deutschland] von Albert Feierabend

Verwandlung

Fotostrecke
Das Fotoessay von Olga Fedina zeigt eine aufregende Führung durch Usbekistan und durch das semantische Labyrinth der Assoziationen, Gedanken und Beobachtungen mit dem Ziel herauszufinden, was Zeit ist.
[Usbekistan | Taschkent] von Olga Fedina

Verwandlung

Reportage
Mit Holzklotz, zerschlagenem Smartphone, aber gut aussehend:
Party am Freitag als Experiment
[Ukraine] von Alina Shubska
© Christopher DOMBRES

Zeit

Essay
Gedanken übder den Unterschied der Generationen
[Usbekistan] von Sevinch Umarova

Zeit


Essay
Warum nehmen wir Zeit so unterschiedlich wahr?
[Russland | Nowosibirsk]

Verwandlung

Fotostrecke
Wo man das blühende Leben nicht erwartet
[Russland | Region Perm]

Zeit


Editorial
Zeit und Verwandlung

Berlinale-Special

Reportage
Ein Leitfaden über die spannendsten Parties am Rand von der offiziellen Berlinale
[Deutschland | Berlin] von Irina Posrednikowa

Berlinale-Special

Fotoprojekt
Die Fotokünstlerin Nadezhda Ukhanova hat versucht herauszufinden, wie nach dem Mauerfall für immer offene Räume, Türen und Fenster mit dem Feeling der 68. Berlinale zusammenhängen.
[Deutschland | Berlin] von Nadezda Ukhanova

Haben und Sein

Essay
Wo die Möglichkeiten einer einzigartigen Stadt zu nerven beginnen.
[Berlin > New York]

Motor


Interview
Wieviel verdient und was spielt ein Komparse in Weißrussland? Ein Interview über Kunst und Geld in der Filmbranche.
[Weißrussland | Minsk]

Haben und Sein


Essay
Über den Sinn, Zeit in Geld umzurechnen
[Deutschland | Kiel]

© National Bank of Republic of Belarus - own scan

Papier

Essay
Eine Geschichte vom Aufwachsen mit weißrussischen Rubeln
[Belarus | Minsk]

Motor

Fotostrecke
Die georgische Markttradition ist bis heute trotz der vielen modernen Shoppingzentren lebendig geblieben.
[Georgien | Tbilisi]

Papier


Profil
Nur die nationale Währung schafft es, die Träume und Wünsche eines Georgiers zu erfüllen
[Georgien | Tiflis]

Haben und Sein

Essay
Beobachtungen aus einem Einkaufszentrum, Teil II
[Weißrussland | Minsk]

Papier

Profil
Bündel statt Scheine
[Usbekistan | Taschkent]

Papier

Profil
Die Währung der Ukraine und wie man mit ihr den Durst löschen kann
[Ukraine | Kiew]

Motor

Fotostrecke
Können Werbebanner ästhetisch sein?
[Russland | Nowosibirsk]

Haben und Sein

Essay
Umweltschutz - in Deutschland auch ein Lifesyle
[Deutschland | Berlin]

Ent-Fernung

Fotostrecke
Denkmäler in der kasachischen Steppe
[Kasachstan]

Ent-Fernung

Fotostrecke
Zu Fuß über eine imaginäre Linie
[Usbekistan | Tawaksaj]

Serotonin

Essay
Ispirationsquellen einer Modedesignerin
[Weißrussland | Minsk]

    Werde Teil der Konverter Community

    SPECIAL

    FRAUEN IM BERUF

    Fünf Kuratorinnen aus Russland erzählen über ihren Beruf
    ONLINE INFORMATIONEN

    Medien

    Digitale Informationen und wie wir damit umgehen
    ZEITGEIST

    Zeit

    Gedanken über eine unserer ambivalentesten Ressourcen

    Verwandlung

    Beobachtungen über den Lauf der Zeit und seine Folgen
    KONSUM

    Haben und Sein

    Über Konsum, Gesellschaft und Geld

    Geld

    Über das Universalrezept zum Glücklichsein
    GRENZE

    GRENZZONE

    Schwankendes Gleichgewicht grenzwertiger Zustände

    ENT-FERNUNG

    Fotostrecken und Bildergalerien über Grenzen,greifbaren und mentalen
    INSPIRATION

    SEROTONIN

    Über die Inspiration und den Schlaf der Vernunft 

    SCHAU

    Über das Kino: was sehen und wie sehen
    SPECIALS

    BERLINALE-SPECIAL

    Konverter hat sich vom Filmfieber der Berlinale anstecken lassen und für Euch eine einzigartige Übersicht des Festivals vorbereitet

    TRÄUME AUS ST. PETERSBURG

    Das Fotoprojekt „Träume aus St. Petersburg vermittelt einen Eindruck von den Gefühlen und den Lebensrealitäten junger Petersburger