Deutschkurse für Erwachsene
Standardkurse

Sie möchten schnell Deutsch lernen. Doch welcher Standardkurs ist für Sie geeignet? Welche Kursstufe ist geeignet? Hier finden Sie eine kleine Orientierungshilfe.

Sie können noch kein Deutsch und möchten zum ersten Mal an einem Deutschkurs teilnehmen? Dann besuchen Sie einen Deutschkurs auf der Stufe A1.

Das Goethe Institut Athen gliedert die Niveaustufe A1 in zwei Unterstufen:
  • A1.1
  • A1.2
A1.1
Dieser Kurs umfasst 48 UE, und am Ende des Kurses können Sie bereits einfache Sätze verstehen und verwenden.

Sie üben u.a.:
  • sich und andere vorstellen
  • anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen - z. B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben - und auch auf Fragen dieser Art Antwort geben.
  • sich verabreden
  • über Essgewohnheiten sprechen
  • über Feste und Reisen sprechen
A1.2
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem A1.1 Kurs auf.

In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • bei Verständnisproblemen um Hilfe zu bitten
  • Wünsche zu äußern und über Pläne zu sprechen
  • Blog-Einträge und Zeitungskolumnen zu verstehen
  • aus einem Fahrplan Ankunfts- und Abfahrtszeiten zu entnehmen
  • eine einfache Wegbeschreibung zu einem Treffpunkt zu verstehen
Ihre Kenntnisse aus den beiden Kursen können Sie sich durch die Teilnahme an der Prüfung Start Deutsch1 bestätigen lassen.
Sie können bereits einfache Sätze auf Deutsch verstehen und verwenden? Dann kommen Sie zu einem Einstufungstest für einen Kurs auf der Stufe A2.
Sie haben die Prüfung Start Deutsch 1 schon abgelegt und bestanden? Schreiben Sie sich ohne Einstufungstest ein.
 
Das Goethe Institut Athen gliedert die Niveaustufe A2  in zwei Unterstufen:
  • A2.1
  • A2.2
Α2.1
Dieser Kurs umfasst 48 UE, und am Ende dieses Kurses können Sie sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen.
 
Sie üben u.a.:
  • Informationen über Ihren Beruf und Ihre Familie zu geben
  • Briefe, Postkarten und E-Mails zu verstehen und zu schreiben
  • über Fitness und Ernährung zu reden
  • im Restaurant etwas zu bestellen und um die Rechnung zu bitten
A2.2
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem A2.1 Kurs auf.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • persönliche Briefe und E-Mails zu schreiben
  • ein Zimmer in einem Hotel zu buchen
  • über Ihre Reisegewohnheiten und das Wetter zu sprechen
  • mit Hilfe einer Karte einfache Wegbeschreibungen zu erfragen und zu geben
Ihre Kenntnisse aus den A2 Kursen können Sie sich durch die Teilnahme an der Prüfung Start Deutsch 2 bestätigen lassen.
Sie können sich bereits in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, wenn es um vertraute und geläufige Dinge geht? Dann kommen Sie zu einem Einstufungstest in einen Kurs auf der Stufe B1.
Sie haben die Prüfung Start Deutsch 2 schon abgelegt und bestanden? Schreiben Sie sich ohne Einstufungstest ein.
 
Das Goethe Institut Athen gliedert die Niveaustufe B1  in drei Unterstufen:
  • B1.1
  • B1.2
  • B1.3
B1.1
Dieser Kurs umfasst 48 UE, und am Ende des Kurses können Sie sich aktiv an Gesprächen über die meisten Themen von allgemeinem Interesse beteiligen.
 
Sie üben u.a.:
  • ohne Probleme wichtige Informationen (Geburtsdatum, Adresse…) zu Personen zu geben
  • etwas mündlich zu reklamieren
  • Ihre Meinung sagen und Vorschläge zur Problemlösung zu machen
  • Formulare mit persönlichen Daten auszufüllen
B1.2
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem B1.1 Kurs auf.
            
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • eine Präsentation zu halten
  • Einladungen per Brief oder E-Mail zu schreiben und auf Einladungen mit einer Zu- oder Absage zu reagieren
  • Stellenanzeigen zu lesen und ein Bewerbungsschreiben zu verfassen
  • ein Vorstellungsgespräch zu führen
B1.3
Besuchen Sie den B1.3 Kurs, um das Niveau B1 erfolgreich abzuschließen.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • eine Lebensgeschichte nachzuerzählen bzw. eine Biografie zu schreiben
  • Hauptaussagen in Radiointerviews/Reportagen/Fernsehsendungen… zu verstehen
  • ein einfaches offizielles Schreiben zu verfassen und zu beantworten
  • Wunschvorstellungen und Ihre Wünsche auszudrücken
Am Ende der Niveaustufe B1 können Sie ohne Vorbereitung an Gesprächen über vertraute Themen teilnehmen, Ihre persönliche Meinung ausdrücken und Informationen austauschen über Themen, die Ihnen vertraut sind, die Sie persönlich interessieren oder sich auf das alltägliche Leben beziehen (z.B. Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen).
Diese Kenntnisse können Sie sich durch die Teilnahme an der Prüfung zum Goethe-Zertifikat B1 bestätigen lassen.
Sie können bereits, ohne sich vorzubereiten an Gesprächen über vertraute Themen teilnehmen, Ihre persönliche Meinung ausdrücken und Informationen austauschen über Themen, die Ihnen vertraut sind, die Sie persönlich interessieren oder sich auf das alltägliche Leben beziehen? Dann kommen Sie zu einem Einstufungstest in einen Kurs auf der Stufe B2. Sie haben die Prüfung Zertifikat B1 schon abgelegt und bestanden? Schreiben Sie sich ohne Einstufungstest ein.

Das Goethe Institut Athen gliedert die Niveaustufe B2  in vier Unterstufen:
  • B2.1
  • B2.2
  • B2.3
  • B2.4
B2.1
Dieser Kurs umfasst 48 UE, und am Ende des Kurses können Sie u.a.:
  • über eigene Erlebnisse und Erfahrungen berichten
  • berufliche Tätigkeiten erläutern
  • in einem Internetforum Ihre Meinung äußern
  • geschäftliche Telefonate führen
  • Filminhalte und Filmkritiken verstehen
B2.2
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem B2.1 Kurs auf.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • einen Blogeintrag über aktuelle Themen zu verfassen
  • die wichtigsten Informationen in anspruchsvollen Interviews zu verstehen
  • Ihre eigene Meinung zu verschiedenen allgemeinen Themen klar zu vertreten
  • einen Reiseführer während einer Tour zu verstehen
B2.3
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem B2.2 Kurs auf. 

In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • Statistiken zu verstehen und auszuwerten
  • über Literatur zu sprechen und Vermutungen über literarische Figuren anzustellen
  • über typisches Essen in deutschsprachigen Ländern zu sprechen
  • Anforderungen und Ziele von Studiengängen zu verstehen
B2.4
Dieser Kurs fehlt Ihnen noch, damit Sie die Niveaustufe B2 erfolgreich abschließen können.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • aus längeren Texten mit Hilfe von Fragen die wichtigsten Informationen zu entnehmen und damit den Text zusammenzufassen
  • eine Präsentation vorzubereiten und gut verständlich vorzutragen
  • beim Arzt ihre Beschwerden genauer zu beschreiben und dem Arzt Fragen zu stellen
  • in einer Diskussion zum Redebeitrag anderer Stellung zu nehmen und Ihren eigenen Standpunkt zu begründen
Diese Kenntnisse können Sie sich durch die Teilnahme an der Prüfung zum Goethe-Zertifikat B2 bestätigen lassen.
 
Übrigens: bei vielen Unternehmen in Deutschland und allgemein bei deutschen Firmen ist das B2-Niveau Voraussetzung für eine Anstellung.
 
Sie können sich bereits so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist? Sie können sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken? Dann kommen Sie zu einem Einstufungstest in einen Kurs auf der Stufe C1.
Sie haben die Prüfung Goethe-Zertifikat B2 schon abgelegt und bestanden? Schreiben Sie sich ohne Einstufungstest ein.

Das Goethe Institut Athen gliedert die Niveaustufe C1  in vier Unterstufen:
  • C1.1
  • C1.2
  • C1.3
  • C1.4
C1.1
Der Kurs C1.1 umfasst 48 UE, und am Ende können Sie u.a.:
  • einem wissenschaftlichen Radiobeitrag wichtige Informationen entnehmen
  • Einzelheiten eines Liedtextes verstehen und interpretieren
  • ein Programm zu touristischen Aktivitäten in der eigenen Heimatstadt/-region erstellen
  • eine kurze Debatte zu einem Thema vorbereiten und mit anderen Kursteilnehmern führen
C1.2
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem C1.1 Kurs auf.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • über das eigene Arbeitsverhältnis genaue Auskunft zu geben
  • bei einer kontrovers geführten Debatte über Kunst Ihre Meinung zu äußern
  • die eigenen Studienpräferenzen oder Berufswünsche detailliert zu beschreiben
  • Argumente und Beispiele während eines Vortrages mitzuschreiben
C1.3
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem C1.2 Kurs auf.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • Zeitungsartikel über komplexe Themen (Wirtschaft, Wissenschaft, Technik, Politik …) zu verstehen
  • die wichtigsten Details aus einem Sachtext zu verstehen und in eigenen Worten wiederzugeben
  • statistische Grafiken zu verstehen und auszuwerten
  • eine Vorlesung an der Universität zu verstehen und selbst eine Mitschrift anzufertigen
C1.4
Dieser Kurs fehlt Ihnen noch, damit Sie die Niveaustufe C1 erfolgreich abschließen können.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • gut strukturierte Texte zu schreiben, die weitgehend korrekt sind
  • über Literatur zu sprechen und ein Buch vorzustellen
  • längere Autoreninterviews in Radio und Fernsehen zu verstehen
  • in einem längeren Redebeitrag weitgehend korrekt z.B. über Sitten und Bräuche in anderen Ländern zu sprechen
  • einen Bericht über eigene Erfahrungen, z.B. über berufliche Auslandsaufenthalte, zu verfassen
  • Sachverhalte klar mündlich darzustellen und dabei inhaltliche Punkte genauer auszuführen
Ihre Kenntnisse können Sie sich durch die Teilnahme an der Prüfung zum Goethe-Zertifikat C1 bestätigen lassen.
 
Übrigens: an einigen deutschsprachigen Hochschulen und Universitäten wird das Zertifikat C1 als Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse anerkannt.
Sie können die wichtigsten Inhalte komplexer schriftlicher Texte schnell erfassen und mit Hilfe von Notizen wiedergeben? Sie können klar strukturierte Texte in angemessenem Stil verfassen? Sie haben keine Probleme, längere Redebeiträge über nicht vertraute Thermen zu verstehen?
Dann kommen Sie zu einem Einstufungstest in einen Kurs auf der Stufe C2.
Sie haben die Prüfung Goethe-Zertifikat C1 schon abgelegt und bestanden? Schreiben Sie sich ohne Einstufungstest ein.
 
Das Goethe Institut Athen gliedert die Niveaustufe C2  in vier Unterstufen:
  • C2.1
  • C2.2
  • C2.3
  • C2.4
C2.1
Der Kurs C2.1 umfasst 48 UE, und am Ende können Sie u.a.:
  • Argumente stichhaltig und flüssig in eine Diskussion einbringen
  • komplexe Texte, die in authentischem Sprechtempo vorgetragen werden, verstehen
  • eine klar gegliederte Stellungnahme zu einem allgemeinen Thema verfassen
  • satirische Glossen lesen und Mehrdeutigkeiten und versteckte Wertungen verstehen
C2.2
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem C2.1 Kurs auf.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • in formeller und privater Korrespondenz idiomatische und umgangssprachliche Ausdrücke zu verstehen
  • sich in persönlichen Briefen über Erfahrungen und Gefühle zu äußern
  • gesprochene Sprache in Medien zu verstehen und Nuancen herauszuhören
  • in komplexen Sachtexten Einzelheiten zu verstehen
C2.3
Mit diesem Kurs bauen Sie auf Ihre Kenntnisse aus dem C2.2 Kurs auf.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • in einem Gespräch zwischen Muttersprachlern feinere Details und die Beziehung der Sprechenden untereinander zu verstehen
  • sich klar, präzise und korrekt auszudrücken
  • Modaladverbien und Abtönungspartikel weitgehend korrekt zu verwenden und somit feinere Bedeutungsnuancen deutlich zu machen
  • bei Ausdrucksschwierigkeiten umzuformulieren
C2.4
Dieser Kurs fehlt Ihnen noch, damit Sie die Niveaustufe C2 erfolgreich abschließen können.
 
In den 48 UE üben Sie u.a.:
  • ein literarisches Werk zu lesen und sich mit dem Inhalt auseinanderzusetzen
  • einen komplexen, gut strukturierten und grammatikalisch korrekten Text zu verfassen
  • einen Vortrag mühelos, sicher und gut verständlich vor einem Publikum zu halten
  • Muttersprachler, auch wenn schnell gesprochen wird, auch bei komplexen Themen zu verstehen 
Ihre Kenntnisse können Sie sich durch die Teilnahme an der Prüfung zum Goethe-Zertifikat C2  bestätigen lassen.
Jetzt haben Sie die höchste Niveaustufe nach den Vorgaben des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens“ für Sprachen erreicht.