Leben und Arbeiten in Deutschland

 AMIF-Portal: Leben und Arbeiten in Deutschland Foto: Goethe-Institut

Haben Sie sich aus beruflichen und/oder privaten Gründen dafür entschieden, nach Deutschland auszuwandern, dann brauchen Sie nicht nur Sprachkenntnisse, sondern auch Informationen rund um den Arbeitsalltag und das Leben in Deutschland. Das Goethe-Institut Marokko bietet Ihnen Unterstützung bei der Vorbereitung.

Vorintegration

Das Projekt „Vorintegration in der NANO-Region“ richtet sich an diejenigen, die aus beruflichen Gründen nach Deutschland ziehen möchten. Wir bieten Ihnen umfassende Informationen über das alltägliche Leben in Deutschland, um Ihnen eine erfolgreiche Vorbereitung auf Ihre neue Lebenssituation zu ermöglichen.

Unsere Zielgruppe

Unsere Zielgruppe umfasst diejenige, die aus beruflichen Gründen nach Deutschland migrieren möchten.

Unser Angebot

  • Visaberatungen
  • Kompetenzentwicklung der Fachkräfte/ Workshops
  • Infoveranstaltungen über den Alltag und die Arbeitswelt in Deutschland
  • Unterstützung bei der Überwindung von Ängsten und der Bewältigung von Herausforderungen im Alltag in Deutschland
  • Erfahrungsberichte von in Deutschland lebenden Marokkaner/innen

Beratungszeiten

Die individuelle Beratung ohne Voranmeldung findet in den Goethe-Instituten in Rabat und in Casablanca zu folgenden Zeiten statt:

  • Goethe-Institut in Casablanca: Jeden Montag, von 10:30 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Goethe-Institut in Rabat: Jeden Dienstag, von 10:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Haben Sie Fragen zum Thema Auswandern nach Deutschland? Sie können uns Ihre Fragen jetzt direkt per E-Mail schicken. Füllen Sie unser Formular aus und wir werden alle Ihre Fragen ausführlich per E-Mail beantworten.


  FORMULAR ZUR ANMELDUNG


Für weitere Informationen und Anfragen
Bitte wenden Sie sich an Frau Asma Bennouk. Sie erreichen Sie unter der folgenden
E-Mail-Adresse: Asma.Bennouk.extern@goethe.de

Familiennachzug

Sie möchten zu Ihrer Ehefrau oder Ihrem Ehemann nach Deutschland ziehen? Voraussetzung dafür ist, dass Ihr Familienangehöriger im Besitz eines Aufenthaltstitels ist, über ausreichenden Wohnraum verfügt und der Lebensunterhalt gesichert ist.

Des Weiteren brauchen Sie den Nachweis von Grundkenntnissen der deutschen Sprache (Niveau A1). Das Goethe-Institut bietet sowohl Deutschkurse als auch Prüfungen an. Mit diesem Zertifikat des Goethe-Instituts kann ein Visum für den Familiennachzug beantragt werden. Informieren Sie sich auf unserer Webseite und lassen Sie sich von uns beraten.

Deutschkurse in Marokko
Unsere Deutschprüfungen

Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz gilt seit 1. März 2020. Es fördert die Einwanderung qualifizierter Fachkräfte aus Drittstaaten nach Deutschland. Durch dieses Gesetz ist es für Fachkräfte leichter nach Deutschland auszuwandern als früher.
 


Das Video steht Ihnen auch mit französischem oder arabischem Untertitel zur Verfügung.
 

Nächste Veranstaltungen

Mein Weg nach Deutschland

Nützliche Links





AMIF © EU


Top