Acceso rápido:
Ir directamente al segundo nivel de navegación (Alt 3)Ir directamente al segundo nivel de navegación (Alt 3)Ir directamente al primer nivel de navegación (Alt 2)

Lo actual de la escena clásica
Klassikcast

El KLASSIKCAST hace una pequeña pausa creativa.

Estén a la espera a partir de mediados de noviembre de nuevos episodios con un nuevo semblante. Los sorprenderemos con una edición especial por el aniversario de Clara Schumann y con elementos sorprendentes de Ludwig van Beethoven.
Permanezcan atentos y vuelvan a sintonizarnos.

Su sección de música del Instituto Goethe

Klassikcast - Música clásica de Alemania Foto: Antonio Gravante | Colourbox.de

Ediciones anteriores

Agosto 2019

Teodor Currentzis (Leitung des Orchesters) Foto (Ausschnitt): Teodor Currentzis © Anton Zavyalov August ist Festspielzeit! Unser Podcast erzählt von den aktuellen Neuinszenierungen und Klassik-Stars aus Salzburg und Bayreuth: Tobias Kratzer, Teodor Currentzis und Co. Die Akademie für Alte Musik Berlin feiert Händel, und Cellist Jan Vogler zeigt uns die Wandelhaftigkeit seines Instruments mit Piazolla und de Falla.

Audio wird geladen

Compositor: Richard Wagner
Fragmentos de Tannhäuser (Ouvertüre), Siegfried (Arie „Nothung! Nothung! Neidliches Schwert!“)
Álbum: 50 Best Wagner
Artistas: Orchester der Bayreuther Festspiele, Axel Kober (Leitung); Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Siegfried Jerusalem (Tenor), Bernhard ­Haitink (Leitung)
Publicado en: WARNER 

Compositor: Wolfgang Amadeus Mozart
Fragmentos de Don Giovanni (Ouvertüre und Nr. 11 „Registerarie“) 
Álbum: Don Giovanni (Deluxe-Edition) 
Artistas: MusicAeterna Orchestra, Teodor Currentzis (Leitung) 
Publicado en: SONY CLASSICAL 

Compositor: Georg Friedrich Händel 
Fragmentos de Concerti Grossi Op. 6 
Álbum: Concerti Grossi Op. 6 - part 1 
Artistas: Akademie für Alte Musik Berlin, Bernhard Forck (Leitung) 
Publicado en: PENTATONE 

Compositor: Astor Piazzolla, Manuel de Falla 
Fragmentos de Histoire du Tango (Nightclub 1960), Suite Popular Española (Polo) 
Álbum: Songbook 
Artistas: Jan Vogler (Violoncello), Ismo Eskelinen (Gitarre) 
Publicado en: SONY CLASSICAL 

 
Autora y portavoz (alemán): Sylvia Schreiber

Julio 2019

Anna Lucia Richter (soprano) Foto (detalle): Anna Lucia Richter © Kaupo Kikkas Escucha y disfruta... !La relajación del verano! La edición de julio de nuestro Kassik-Podcast se trata del amor profundo de Lars Vogt por Mozart, y de Schubert, quien ha llegado al corazón de Anna Lucia Richter. El trío Frank Peter Zimmermann sintetiza lo esencial de Bach revelando todavía más sus ya geniales polifonías. Además escucharemos a Fazil Say en una tarde políticamente turbulenta de la primavera en Estambul. 

Audio wird geladen

Compositor: Wolfgang Amadeus Mozart 
Fragmentos de Sonata para piano n.º 2 en Fa mayor K. 280 1.º Movimiento, nº8 Lam K. 310 1.º Movimiento y n.º 13 in si♭ mayor K. 333 3.º Movimiento 
Álbum: Klaviersonaten Nr. 2, 3, 8, 13 
Artistas: Lars Vogt (piano) 
Publicado en: ONDINE 

Compositor: Piotr Ilich Chaikovski
Fragmentos de Sinfonía n.º 6 en si menor, Patética, Op. 74 1.º y 2.º Movimiento 
Álbum: Tschaikowsky Symphony Nr. 6 „Pathétique” 
Artistas: Orquesta Filarmónica de Berlín, Kirill Petrenko (dirección) 
Publicado en: BPHR 

Compositor: Franz Schubert 
Fragmentos de las canciones „Heimweh“ D 456, „An Mein Herz“ D 860  y  „Der Zwerg“ D 771 
Álbum: Heimweh 
Artistas: Anna Lucia Richter (soprano), Gerold Huber (piano)  
Publicado en: PENTATONE 

Compositor: Johann Sebastian Bach 
Fragmentos de las Variaciones Goldberg, BWV 988 n.º 12 y n.º 13 
Álbum: Goldberg Variations Zimmermann Trio 
Artistas: Frank Peter Zimmermann (violín), Antoine Tamestit (viola), Christian Poltéra (chelo) 
Publicado en: BIS 

Compositor: Fazil Say 
Fragmentos de Concierto para dos pianos y Orquesta (Gezi-Park) Op. 48  
Álbum: Ferhan & Ferzan Önder play Fazil Say 
Artistas: Ferhan Önder (piano), Ferzan Önder (piano), La Orquesta Sinfónica de Radio Berlín, Markus Poschner (dirección) 
Publicado en: WINTER & WINTER 

 
Autor y portavoz (alemán): René Gröger

Junio 2019

Felix Klieser (Cornista) Fotografía (Detail): Felix Klieser © Maike Helbig ¡Nuevos vientos soplan en la escena clásica! En junio presentaremos en nuestro podcast a artistas que han mantenido el aliento en su trayectoria y cuya música nos hace contener la respiración: el cornista Felix Klieser, la flautista Dorothee Ober­linger y el barítono Matthias Goerne presentan las obras de Mozart, Vivaldi y Schumann. Mordazmente cínicos hasta asombrosos, el Ensemble Modern nos guía con la opera de Kurt Weills a la ciudad infame de Mahagonny.
 

Audio wird geladen

Compositor: Antonio Vivaldi, anónimo
Fragmentos de concierto de cámara en g-minor, RV 104, La notte y Nani Nani (canción sefardí)
Albúm: Night Music
Artistas: Dorothee Oberlinger (flauta), Sonatori de la Gioiosa Marca 
Publicado en: SONY (DHM)

Compositor: Wolfgang Amadeus Mozart
Fragmentos de Concierto para trompa Nr. 1 D-Dur KV 412 (386b) 1.º Movimiento y  Concierto para trompa Nr. 3 Es-Dur KV 447 2.º Movimiento
Albúm: Mozart Horn Concertos 1 - 4
Artistas: Felix Klieser (Trompa), Camerata Salzburg
Publicado en: Berlin Classics

Compositor: Robert Schumann
Fragmentos de  „Erstes Grün” (Kernerlieder op. 35) y „Mit Myrten und Rosen“ (Liederkreis op. 24)“
Albúm: Liederkreis, op. 24, Kernerlieder
Artistas: Matthias Goerne (barítono), Leif Ove Andsnes (piano)
Publicado en: Harmonia Mundi

Compositor: Anton Bruckner
Fragmentos de Sinfonía n.º 6 1.º Movimiento
Albúm: Sinfonía n.º 6 (Bruckner)
Artistas: La Orquesta Sinfónica Alemana de Berlín, Robin Ticciati (dirección)
Publicado en: Linn Records

Compositor: Kurt Weill
Fragmentos de Kanonensong de La ópera de los tres centavos y Alabama Song de Mahagonny
Albúm: Mahagonny Songspiel. Chansons des Quais. Kleine Dreigroschenmusik.
Artistas: Ensemble Modern, Ute Gfrerer (soprano), HK Gruber (dirección)
Publicado en: EM Medien
  
Autora y portavoz (alemán): Sylvia Schreiber

 

Mayo 2019

Die Pianistin Fidan Aghayeva-Edler Foto (Ausschnitt): Fidan Aghayeva-Edler © Jeremy Knowles News aus der Welt der klassischen Musik in unserem Mai-Podcast: Simone Kermes lässt uns an ihrer Liebe zu Händel teilhaben, und das Artemis Quartett präsentiert seine erste Schostakowitsch-Einspielung.
Die Pianistin Fidan Aghayeva-Edler erweckt verbotene Klänge und bewahrt „entartete“ Klaviermusik vor dem Vergessen.  

Audio wird geladen

Komponist: Robert Schumann 
Ausschnitte aus Klavierkonzert a-Moll op. 54, 1. Satz und Konzert-Allegro mit Introduktion d-Moll op. 134
Album: Concertant
Künstler: Matthias Kirschnereit (Klavier), Konzerthausorchester Berlin, Jan Willem de Vriend (Leitung) 
Erschienen bei: Berlin Classics

Komponist: Dmitri Schostakowitsch 
Ausschnitte aus Streichquartett Nr. 5 B-Dur op. 92, 1. Satz und Streichquartett Nr. 7 fis-moll op. 108, 1. Satz
Album: Shostakovich 
Künstler: Artemis Quartett
Erschienen bei: Erato (Warner)

Komponist: Georg Friedrich Händel 
Ausschnitte aus den Arien „Furie terribili“ aus Rinaldo, HWV 7a, „Süße Stille, sanfte Quelle“ aus „Neun deutsche Arien“ HWV 205 und „Piangerò la sorte mia“ aus Giulio Cesare in Egitto, HWV 17 
Album: Mio caro Handel 
Künstler: Simone Kermes (Sopran), Boris Begelmann (Violine), Ensemble Amici Veneziani 
Erschienen bei: Sony Classical

Komponist: Verdina Shlonsky, Erwin Schulhoff, u.a. 
Ausschnitte aus „Grotesque“ aus "Pages from the Diary" 1949 (Shlonsky), „Waltz“ und „Stomp“ aus "Suite Dansante En Jazz" 1931 (Schulhoff)
Album: Verbotene Klänge – sechs Suiten 
Künstler: Fidan Aghayeva-Edler (Klavier) 
Erschienen bei: Kreuzberg records  

Komponist: Johannes Brahms 
Ausschnitte aus Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98, 2. und 3. Satz und Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90, 3. Satz 
Album: Sinfonien Nr. 3 und Nr. 4 
Künstler: Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Paavo Järvi (Leitung) 
Erschienen bei: Sony RCA Red Music 


Autor und Sprecher: René Gröger  

Abril 2019

Ensemble Resonanz Foto (Ausschnitt): © Tobias Schult Der April-Klassikcast steckt voller Kontraste: Be­sinnliches zu Ostern und Flottes für den Früh­ling. Wir hören Bach, mal mitreißend theatral in seiner Matthäuspassion, mal im intimen kammer­mu­si­ka­lischen Zwiegespräch. Der Geiger Daniel Röhn lädt ein zu Swing der '20er Jahre, und in Haydns Oratorium „Die sieben letzten Worte“ mit seiner feierlichen Stimmung tobt ein Erdbeben – gespielt mit Turbo-Motor vom Ensemble Resonanz.

Audio wird geladen

Komponist: Johann Sebastian Bach
Ausschnitte aus der Matthäuspassion BWV 244, Nr. 27 „Sind Blitze, sind Donner in Wolken verschwunden“ und Nr. 47 „Erbarme Dich
Album: St Matthew Passion / Matthäus Passion
Künstler: Bachchor und Bachorchester Mainz, Ralf Otto (Dirigent), Gerhild Romberger (Alt)
Erschienen bei: Naxos

Komponist: Joseph Haydn
Ausschnitte aus „Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“ Hob. XX:1: „Il terremoto“, „Introduzione Maestoso ed Adagio
Album: Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze
Künstler: Ensemble Resonanz, Riccardo Minasi (Dirigent)
Erschienen bei: harmonia mundi

Komponist: Johann Sebastian Bach
Ausschnitte aus Triosonate für Orgel Nr. 3 d-moll BWV 527 (für Oboe und Violine)
Album: Violinkonzerte. Sinfonien. Ouvertüre. Sonaten
Künstler: Isabelle Faust (Violine), Xenia Löffler (Barockoboe), Akademie für Alte Musik Berlin, Bernhard Forck (Leitung)
Erschienen bei: harmonia mundi 

Komponist: Weill, Gershwin, Chaplin, Burleigh, u.a.
Ausschnitte aus „Moto Perpetuo“, „The Terry Theme“ aus „Limelight“, „Die Ballade von Meckie Messer
Album: The Golden Violin "Music of the 20s"
Künstler: Daniel Röhn (Violine), Württembergisches Kammerorchester Heilbronn, Case Scaglione (Leitung)
Erschienen bei: Berlin Classics 

Komponist: David Orlowsky Trio, diverse
Ausschnitte aus „Juli“, „Lebendig und Freylach
Album: One last night - Live at the Elbphilharmonie
Künstler: David Orlowsky Trio
Erschienen bei: Sony Classical


Autorin und Sprecherin: Sylvia Schreiber

Marzo 2019

Of Cabbages and Kings Foto (Ausschnitt): © Florian Fries Winter adé: der Klassikcast im März präsentiert frische Kammermusik und Lieder von Brahms, Hauschka’s Klavierklänge inspiriert vom Natur­er­leben in der Stadt sowie Of Cabbages and Kings, ein A-cappella-Damenquartett. Mit einer Mischung aus elektronischer Musik, Mikrotonalität und klassischen Instrumenten entführt uns Komponist Atac Sezer zudem in das reizvolle Spannungsfeld Türkei - Deutschland.

Audio wird geladen

Komponist: Johannes Brahms
Ausschnitte aus Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 1 e-moll op. 38, 3. Satz Allegro und der Liedbearbeitung „Wie Melodien zieht es mir"
Album: Sonaten Nr. 1 und 2 für Violoncello und Klavier
Künstler: Julia Hagen (Violoncello), Annika Treutler (Klavier)
Erschienen bei: Hänssler Classic

Komponist: Hauschka (Volker Bertelmann)
Ausschnitte aus Nr. 4 „Urban forest“, Nr. 11 „Everyone sleeps“ und Nr. 13 „Another hike“
Album: A different forest
Künstler: Hauschka (Klavier)
Erschienen bei: Sony Classical

Komponist: Of Cabbages and Kings
Ausschnitte aus Nr. 3 “My love is a fever” und Nr. 6 „Am Morgen dann“
Album: Aura
Künstler: Of Cabbages and Kings
Erschienen bei: KLAENGrecords

Komponist: Atac Sezer
Ausschnitte aus No. 1 „Mirror-Reversed“ für Kemence und Orchester und No. 4 „Toned Melisma silver print“ für Streichorchester
Album: Simultaneity
Künstler: Sercan Halili (Kemence), Young Euro Classic Festival Orchestra Turkey-Germany, Cem Mansur (Dirigent), Münchener Kammerorchester, Alexander Liebreich (Dirigent)
Erschienen bei: NEOS 

Komponist: Johannes Brahms
Ausschnitte aus No. 26 „Du mein einzig Licht“ aus 49 deutsche Volkslieder WoO 33 und No. 4 „II. Liebesglut“ aus 5 Lieder op. 47
Album: Michael Volle sings Brahms
Künstler: Michael Volle (Bariton), Helmut Deutsch (Klavier), Karl-Peter Kammerlander (Klavier)
Erschienen bei: Brilliant Classics


Autor und Sprecher: René Gröger

Febrero 2019

 Isabelle Faust, Alexander Melnikow Foto (Ausschnitt): © Marco Borggreve In der Februarausgabe hören wir Walzer und Märsche aus dem Neujahrskonzert mit Christian Thielemann, rhythmische Klänge von der Perkussionistin Leonie Klein, Liebesleid und –freud aus dem Liederzyklus von Hugo Wolf und die unbegrenzten Möglichkeiten der Blockflöte.
 

Audio wird geladen

Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
Ausschnitte aus Violinsonate D-Dur KV 306, 1. Satz
Album: Sonaten für Violine und Klavier (Vol.1)
Künstler: Isabelle Faust (Violine), Alexander Melnikow (Klavier)
Erschienen bei: Harmonia Mundi

Komponist: Iannis Xenakis
Ausschnitte aus Psappha für Schlagzeug solo
Album: Gathering Thunders (WER 7375 2), Koproduktion mit SWR 2
Künstler: Leonie Klein (Percussion)
Erschienen bei: Schott Music & Media/WERGO, Mainz

Komponist: Hugo Wolf
Ausschnitte aus No. 7 „Der Mond hat eine schwere Klag' erhoben“ und No. 25 „Mein Liebster hat zu Tische mich geladen“
Album: Italienisches Liederbuch
Künstler: Diana Damrau (Sopran), Jonas Kaufmann (Tenor), Helmut Deutsch (Klavier)
Erschienen bei: ERATO / Warner Classics

Komponist: Georg Friedrich Händel
Ausschnitte aus Sonate in a-Moll HWV 362, Larghetto und Adagio
Album: Handel: The Recorder Sonatas
Künstler: Wiebke Weidanz (Cembalo), Stefan Temmingh (Blockflöte)
Erschienen bei: Accent / Naxos

Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy
Ausschnitte aus „Saget es, die Ihr erlöset seid, er zählet unsre Tränen“…
Album: Sinfonie Nr. 2 B-Dur Op. 54 "Lobgesang"
Künstler: Kammerakademie Potsdam, Antonello Manacorda (Dirigent), Maria Bengtsson (Sopran), Johanna Winkel (Sopran), Pavel Breslik (Tenor), NDR Chor
Erschienen bei: SONY Classical

Komponist: Carl Michael Ziehrer, Johann Strauss (Sohn), Josef Strauss
Ausschnitte aus Schönfeld-Marsch op.422, Egyptischer Marsch op. 335, Spährenklänge Walzer op. 235
Album: Neujahrskonzert 2019 der Wiener Philharmoniker
Künstler: Christian Thielemann (Dirigent), Wiener Philharmoniker
Erschienen bei: SONY Classical


Autorin und Sprecherin: Sylvia Schreiber

Enero 2019

 © ECM Zum Jahresbeginn hören wir Rossini aus der Sicht der jungen Cellistin Raphaela Gromes, himmlische Musik von Christina Pluhar und ihrem Ensemble L'Arpeggiata, die Neueinspielung von Mahlers 6. Sinfonie mit Teodor Currentzis und Florian Weber mit seinen Jazz Kompositionen.

Audio wird geladen
 

Komponist: Robert Schumann
Ausschnitte aus Abendlied, Lust der Sturmnacht,
Album: Frage
Künstler: Christian Gerhaher (Bariton), Gerold Huber (Klavier)
Erschienen bei: SONY Classical / BR-KLASSIK

Komponist: Gustav Mahler
Ausschnitte aus Sinfonie Nr. 6 - 2. Satz, Scherzo
Album: Gustav Mahler - Symphony No. 6
Künstler: MusicAeterna, Teodor Currentzis (Dirigent)
Erschienen bei: SONY Classical

Komponist: Johann Rudolph Ahle; Johann Sebastian Bach
Ausschnitte aus Bleib bei uns, es will Abend werden; Komm süßer Tod
Album: Himmelsmusik
Künstler: Philippe Jaroussky (Countertenor), Céline Scheen (Sopran), Jesus Rodil Rodriguez (Tenor), Dingle Yandell (Bass-Bariton),  L'Arpeggiata, Christina Pluhar (Dirigentin)
Erschienen bei: ERATO / Warner Classics

Komponist: Florian Weber
Ausschnitte aus Butterfly Effect; Honestlee; Schimmelreiter
Album: Lucent Waters
Künstler: Florian Weber (Komponist, Klavier), Ralph Alessi (Trompete), Linda May Han Oh (Bass), Nasheet Waits (Schlagzeug)
Erschienen bei: ECM

Komponist: Gioacchino Rossini; Jacques Offenbach
Ausschnitte aus: Soirées musicales, La danza; Hommage À Rossini
Album: Hommage À Rossini
Künstler: Raphaela Gromes (Cello), Julian Riem (Klavier), WDR Funkhausorchester Köln, Enrico Delamboye (Dirigent)
Erschienen bei: SONY Classical


Autor und Sprecher: René Gröger

Diciembre 2018

Maximilian Hornung © Marco Borggreve Unser Dezember Klassikcast präsentiert Alternativen zu Jingle Bells mit Liedern, in denen das Cello in die Rolle des Sängers schlüpft, mit musikalischen Familien, mit spanischen Rhythmen, die zum Mittanzen einladen. Wir feiern mit der Lautten Compagney, die sich dem Thema Krieg und Frieden widmet, mit Andreas Scholl und seiner Familie und mit den Cellisten Anja Lechner und Maximilian Hornung

Audio wird geladen

Komponisten: Samuel Scheidt; Friedrich Holländer; Andreas Hammerschmidt
Ausschnitte aus Galliard Battaglia; Wenn ick mal tot bin; Die Kunst des Küssens
AlbumWar and Peace
Künstler: Dorothee Mields (Sopran), Lautten Compagney, Wolfgang Katschner (Dirigent)
Erschienen bei: deutsche harmonia mundi / Sony Classical

Komponist: Franz Schubert
Ausschnitte aus Fischerweise; Der Leiermann
AlbumFranz Schubert: die Nacht
Künstler: Anja Lechner (Cello), Pablo Marquez (Gitarre)
Erschienen bei: ECM Records

Komponisten: Yoni Rechter, Idan Raichel; Billy Joel
Ausschnitte aus Good Night - Laila tov; In Stiller Nacht; Good Night my Angel
AlbumThe Family Songbook
Künstler: Andreas Scholl (Countertenor), Tamar Halperin (Cembalo) & Familie, Maya Avraham (Sängerin), Oren Lavie (Komponist und Musiker)
Erschienen bei: Berlin Classics

Komponisten: Sulkhan Tsintsadze
Ausschnitte aus Concerto Nr. 2 in Five Episodes for Violincello and Orchestra
AlbumCello Concertos of 1966
Künstler: Maximilian Hornung (Cello), Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Adris Poga (Dirigent)
Erschienen bei: myrios classics

Komponist: Gaspar Fernandez
Ausschnitte aus Vaya la princesa
Album: Un Nino nos es naçido
Künstler: Ensemble Phoenix München, Joel Frederiksen (Sänger und Lautenist)


Autor und Sprecher: Sylvia Schreiber

Noviembre 2018

Lilit Grigoryan © Reiner Nicklas Vor einem Jahr, im November 2017, wurde der erste Klassikcast veröffentlicht: Monat für Monat haben wir Künstlerinnen und Künstler, ihre Musik und Geschichten dazu vorgestellt. Ein Jahr voller Ereignisse zwischen Elbphilharmonie Hamburg und Bayreuther Festspiele, zwischen Nachwuchs und Stars, zwischen Jubiläum und Uraufführung. Jetzt feiern wir unseren ersten Geburtstag!

Audio wird geladen
 

Komponisten: Improvisationen von Axel Wolf und Hugo Siegmeth
Ausschnitte aus Ammersee nach Traxler
AlbumNow - Jazz and Renaissance Improvisations
Künstler: Axel Wolf (Laute), Hugo Siemeth (Saxophone)
Erschienen bei: OehmsClassics

Komponisten: Robert Schumann, Clara Schumann, Felix Mendelssohn
Ausschnitte aus Frühlingsnacht, (Lied und Klavierfassung) und Auf Flügeln des Gesangs
AlbumAuf Flügeln des Gesanges (Romantische Lieder & ihre Klavier-Transkriptionen)
Künstler: Christoph Prégardien (Tenor), Cyprien Katsaris (Klavier)
Erschienen bei: Challenge Records

Komponist: Johann Sebastian Bach (arr. Busoni)
Ausschnitte aus Chaconne in D moll, BWV 1004
AlbumVariations sérieuses
Künstler: Lilit Grigoryan (Klavier)
Erschienen bei: Orchid Classics

Komponisten: Dimitri Schostakowitsch, Ludwig van Beethoven
Ausschnitte aus Schostakowitsch 13. Sinfonie Babi Yar; Beethoven 9. Sinfonie
AlbumBeethoven: Sinfonie Nr. 9 & Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 13 Doppel-CD
Künstler: Bernhard Berchtold (Tenor), Mikhail Petrenko (Bass), Kristina Stanek (Mezzosopran), Vera-Lotta Böcker (Sopran), MDR Rundfunkchor Leipzig, Estonian National Choir, Dresdner Philharmonie, Michael Sanderling (Dirigent)
Erschienen bei: Sony Classical


Autor und Sprecher: Johann Jahn 

Octubre 2018

Ivetana vor der Orgel Foto: Daniel Bockwoldt; © picture alliance/Daniel Bockwoldt/dpa Bekanntes, unbekanntes, altes – modernes, zartes, wildes – Geigen, Pfeifen, Flöte und Gesang. Modest Mussorgskij's Bilder einer Ausstellung eröffnen in unbekanntem Gewand die Oktober-Ausgabe mit Sylvia Schreiber, mal stürmisch, mal neblig und mal farbig – wie der Herbst eben.
Audio wird geladen

Komponist: Jindrîch Feld, Miki Theodorakis.
Ausschnitte aus Konzert für Flöte und Orchester und aus Adagio für Soloflöte, Kammerorchester & Percussion
Album: Kathrin Christians - Feld / Weinberg / Theodorakis
Künstler: Kathrin Christians (Flöte), Württembergisches Kammerorchester, Ruben Gazarian (Dirigent)
Erschienen bei: hänssler Classic

Komponist: Richard Rudolf Klein
Ausschnitte aus Die alte Kasche und Der Rebbe tanzt
Album: Das ewige Rätsel, L'Enigme Eternelle
Künstler: Johannes Martin Kränzle (Bariton), Hilko Dumno (Klavier)
Mit freundlicher Genehmigung von OehmsClassics Musikproduktion GmbH
Erschienen bei: OehmsClassics

Komponist: Dimitri Schostakowitsch
Ausschnitte aus Streichquartette Nr. 3 & 9
Album: Goldmund Quartett: Shostakovich
Künstler: Goldmund Quartett
Erschienen bei: Berlin Classics

Komponist: Modest Mussorgskij
Ausschnitte aus Promenade, Die Hütte der Baba Jaga und Das große Tor von Kiew
Album: Fauré Quartett: Pictures at an Exhibition
Künstler: Fauré Quartett
Erschienen bei: Berlin Classics

Komponist: Dimitri Schostakowitsch, Leoš Janácek.
Ausschnitte aus Passacaglia aus Lady Macbeth von Mtsensk und aus Varhany Solo aus Postludium der Glagolitischen Messe
Album: Iveta Apkalna - Light & Dark
Künstler: Iveta Apkalna (Orgel)
Erschienen bei: Berlin Classics


Autorin und Sprecherin: Sylvia Schreiber

Septiembre 2018

Mahler Illustration: Andreas Armin d'Orfey; @ picture alliance / dieKLEINERT.de Eine musikalische Zeitreise von über 400 Jahren legen wir in diesem Monat zurück. Dabei geht’s von der Gitarre bis hin zum großen Sinfonieorchester, vom jungen Nachwuchsstar zum 90-jährigen Altmeister. Wir tauchen ein in zeitgenössische Hör-Labyrinthe und versuchen die Genialität der letzten Mozart-Sinfonien zu verstehen. Es geht um vermeintliche Jugendsünden von Felix Mendelssohn Bartholdy und gewagte Arrangements von Bruckners Kammermusik.

Audio wird geladen

Komponist: Simone Molinaro, Domenico Scarlatti
Ausschnitte aus Fantasia Prima, Ausschnitte aus Sonatas K. 531, K. 213, K. 32, K. 27
Album: Daniel Valentin Marx - The Italian Recital
Künstler: Daniel Valentin Marx (Gitarre)
Erschienen bei: Genuin

Komponist: Anton Bruckner
Ausschnitte aus Quintett F-Dur für großes Orchester bearbeitet von Gerd Schaller
Künstler: Radio-Sinfonieorchester Prag, Gerd Schaller (Dirigent)
Erschienen bei: hänssler Classic


Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy
Ausschnitte aus Streichersymphonien Nr. 7, 9, 12
Album: Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichersymphonien Nr.7, 9, 12
Künstler: Streichakademie Bozen, Frieder Bernius (Dirigent)
Erschienen bei: hänssler Classic


Komponist: Jörg Widmann
Ausschnitte aus Drittes Labyrinth, Polyphone Schatten
Album: Jörg Widmann, Polyphone Schatten, Drittes Labyrinth (WER 7369 2)
Künstler: Sarah Wegener (Sopran), Christophe Desjardins (Viola), Jörg Widmann (Klarinette), WDR Sinfonieorchester, Heinz Holiger (Dirigent), Emilio Pomàrico (Dirigent)
Produktionen des Westdeutschen Rundfunks Köln
Mit freundlicher Genehmigung von Schott Music & Media/WERGO, Mainz

Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
Ausschnitte aus Symphonien Nr. 40 & 41 („Jupiter-Symphonie“)
Album: W. A. Mozart: Symphonien Nr. 40 & 41 („Jupiter-Symphonie“)
Künstler: BR-Symphonieorchester, Herbert Blomstedt (Dirigent)
Erschienen bei: BR-KLASSIK


Autor und Sprecher: Johann Jahn 


Socios y Contacto

Contacto

¿Sugerencias, anotaciónes, deseos? 
klassikcast@goethe.de

Top