Begegnungen // Ontmoetingen

Kunst schafft Begegnungen: mit Ideen, inspirierenden Menschen und neuen Geschichten. Das Goethe-Institut Niederlande stellt mit seinem Programm „Begegnungen // Ontmoetingen“ künstlerische Kooperationen zwischen Menschen aus dem Freistaat Sachsen und den Niederlanden in den Fokus. 

Mise und Abyme © Robert Vanis

Veranstaltungen

Kultur live erleben

Onleihe

Über die Onleihe können Sie von zu Hause aus digitale Medien wie E-Books, E-Audios, E-Paper oder Filme für einen begrenzten Zeitraum ausleihen.

Eine Frau hört digitale Medien der Onleihe und läuft im Regen an wartenden Menschen an der Bushaltestelle vorbei. Illustration: Maria Tran Larsen © Goethe-Institut

Besuchen Sie uns Goethe-Institut Rotterdam

Adresse

Westersingel 9
3014 GM Rotterdam
Niederlande

Kontakt

Rezeption

+31 10 2092090

E-Mail

info-rotterdam@goethe.de

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag: 10:00–16:30 Uhr
Freitag: 10:00–14:30 Uhr
Montag – Mittwoch: 10:00–16:30 Uhr
Montag – Donnerstag: 10:00–16:30 Uhr
Freitag: 10:00–14:00 Uhr
Fassade Rotterdam © Goethe-Institut, Foto: Bob Goedewagen

Über uns

Kulturelle Zusammenarbeit

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in unserem Land. Unsere Kultur- und Bildungsprogramme fördern den interkulturellen Dialog und ermöglichen kulturelle Teilhabe. Sie stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen und fördern weltweite Mobilität.

  • GI Rotterdam, Saal
  • Die Stadt von außen betrachtet
  • Museumnacht
  • Bergbühne
  • Fassade
  • Ausstellung
  • Virtual Reality Bauhaus
  • Rotterdam
  • Möbel Alina Turdean

Folgen Sie uns