Fächer
Deutsch lernen? Geniale Idee! (A2/B1)

Waaier (v)mbo lesmaterialen © Goethe-Institut
Das Goethe-Institut Niederlande und die Arbeitsgruppe Deutsch macht Spaß haben gemeinsam diesen Fächer für den Unterricht an berufsbildenden Schulen (MBO) entwickelt.

Auf der ersten Seite des Fächers stehen ein Glossar (Wortwolke) und ein QR-Code, der zu Downloadmaterialien (pdf) für den Unterricht mit dem Fächer führt.

Diese Berufe werden vorgestellt: Augenoptiker*in, Kfz-Mechatroniker*in, Veranstaltungskauffrau / Veranstaltungskaufmann, Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann, Hotelkauffrau / Hotelkaufmann, Tourismuskauffrau / Tourismuskaufmann, Krankenpfleger*in, Erzieher*in.

Zu jedem Beruf gibt es auf der Vorderseite des Fächerblatts Angaben, was wichtig für den Beruf ist, welche Eigenschaften man braucht, und was die Haupttätigkeiten sind.
Ein QR-Code führt zu der Website BERUFE.TV der Bundesagentur für Arbeit. Dort findet man einen kurzen Film, eine Beschreibung des Berufs und die Ausbildungsangebote.

Auf der Rückseite ist ein kurzes Interview mit einer Person zu finden, die in dem jeweiligen Beruf tätig ist:
Dort werden Fragen zum Arbeitsbereich, zur Ausbildung und zum Verdienst beantwortet und es wird auch darüber gesprochen, wie wichtig die deutsche Sprache für diesen Beruf ist.  
Ein QR-Code führt jeweils zu einem Video auf der Website der Deutschen Welle, zu Online-Übungen auf der Website Deutsch am Arbeitsplatz des Goethe-Instituts oder zu anderen relevanten Webseiten.

Infos zu einer Bewerbungsmappe und einem Lebenslauf bilden den Abschluss des Fächers. Der QR-Code führt zu Online-Übungen zu Bewerbungsunterlagen auf der Website Deutsch am Arbeitsplatz.