Residenzprogramme

Einen „Raum für neue Perspektiven“ möchte das Goethe-Institut mit seinen Residenzprogrammen bieten, und lädt jedes Jahr Künstlerinnen, Künstler und Kulturschaffende ein, für eine Zeit lang in einem anderen Land und einer anderen Kultur zu leben und zu arbeiten.

Architecture for Reconciliation

Eine Kooperation des Goethe-Instituts Manila und des SoFA Design Institute for young architects, um sich vorzustellen, wie und ob die von uns geschaffenen Räume und Formen den Dialog und die Interaktion anregen können.

Arts and Cultural Management

Das Goethe-Institut bietet weltweit digitale und regionale Qualifizierungs- und Vernetzungsprogramme im Kulturmanagement an, um Kulturschaffende zu professionalisieren und den Aufbau einer kulturellen Infrastruktur zu fördern.

Nucleus - Smartphone Filmmaking Competition

Das Goethe-Institut und die Mobile Innovation Network and Association (MINA) laden angehende Filmemacher ein, ihre Smartphone-Kurzfilme zu den Themen Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit beim "#Nucleus-Kurzfilmwettbewerb" einzureichen.