Wanderlust Küche

Wanderlust Küche - Manila

Über Wanderlust Küche

Streetfood, Superfood, Craft Beer, die Welt des Essens und Trinkens ist ständig in Bewegung. Nichts  verbindet Menschen verschiedener Herkunft so sehr wie eine genussvolle Mahlzeit und deshalb bringen die Goethe-Institute im November 2018 in Südost-Asien, Australien und Neuseeland die Nationen an einen Tisch. Unter dem Motto „Tafeln ohne Grenzen“ organisieren sie erstmals das Projekt „Wanderlust Küche: – A Culinary Dialogue“. Die Idee: Ein Koch-Duo – bestehend aus Küchenprofis aus Deutschland und dem jeweiligen Partnerland – kreiert für bis zu 120 Gäste ein internationales Menü. Dazu gibt’s weitere viele weitere Aktionen rund um das Thema Kulinarik.

Manila hatte im November - dem Kulinarikmonat der Goethe-Institute in der Region - einen gerechten Anteil an ernährungsbezogenen Aktivitäten haben, angefangen bei einer Ausstellung über deutsche Speisen und Kochbücher bis hin zum kulinarischen Deutsch-Philippinischen-Fusionsdinner, das von den Köchen Kalel Chan von M Café und Steffen Burkhardt vom Kollektiv Werteköche vorbereitet wird.
 

Blaue Stunde

Kalel Chan Kalel Chan Der deutsche Koch Steffen Burkhardt des Kochkollektivs Werteköche wird zusammen mit dem renommierten Koch Kalel Chandes M Café ein einzigartiges Dinner zaubern, welches die deutsch-philippinische Zusammenarbeit aufzeigen soll.
 
Steffen Burkhardt Steffen Burkhardt „Blaue Stunde“ – wie es benannt wurde – ist ein 5-Gänge Menü, das gemeinsam von den beiden Köchen entwickelt wurde. Es beinhaltet Elemente der deutschen und der philippinischen Küche und ist das Ergebnis monatelanger Vorbereitung und Planung. Beide Köche werden bei der Veranstaltung anwesend sein und mit ihren Gästen über den gemeinschaftlichen Prozess und ihre Erfahrungen mit der jeweils anderen Küche sprechen.

Blaue Stunde ist Teil eines Projektes der gesamten Region, das vom Goethe Institut in Zusammenarbeit mit dem Kochkollektiv Werteköche organisiert wurde. Neben Steffen Burkhardt werden andere deutsche Köche ähnliche Events in Bangkok, Hanoi, Ho Chi Minh, Jakarta, Kuala Lumpur, Singapur, Wellington und Sydney veranstalten.

Die Veranstaltung fand am 29. November 2018 im Terraz Meetings & Bistro in Makati mit rund 60 Gästen statt.

Deutsch-Philippinisches Menü

  • Chicken Liver Parfait, Fish Tartar, Pickled Pumpkin, Celery Remoulade, and German Bread © Goethe-Institut Philippinen
  • Local Filipino Charcuterie Platter © Goethe-Institut Philippinen
  • Braised Morning Glory with Poached Egg, Mustard Foam, and Smoked Potatoes © Goethe-Institut Philippinen
  • Seafood Binakol Soup © Goethe-Institut Philippinen
  • Labskaus © Goethe-Institut Philippinen
  • Lambanog Miso Marinated Seabass © Goethe-Institut Philippinen
  • German-Filipino Desert Platter © Goethe-Institut Philippinen