Grünes Diplom

Grünes Diplom

Das „Grüne Diplom“ ist die standardisierte Basisqualifikation für DaF-Lehrkräfte an Goethe-Instituten im Ausland.

Im Rahmen der Ausbildung vermitteln wir Ihnen Kenntnisse der Methodik und Didaktik, Sie sammeln Unterrichtserfahrung (im Team-Teaching und selbstständig) und erweitern Ihre Sprachkompetenz auf C1-Niveau. Während eines Deutschlandaufenthalts vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zu Landeskunde und Vermittlung interkultureller Inhalte.

Qualifikationen

Ihre Qualifikationen

  • Sie haben einen Universitätsabschluss (mindestens Bachelor)
  • Sie verfügen über Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau zu September 2019
  • Sie sind bereit mindestens zwei Jahre für das Goethe-Institut Philippinen tätig zu sein

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Nachweis der Sprachkenntnisse) bis zum 31.05.2019 per E-Mail an:
 
Katharina Pfeiffer
Leiterin der Sprachabteilung
katharina.pfeiffer@goethe.de

Ablauf der Ausbildung

  • September – Dezember 2019 Methodikseminar und Hospitationspraktikum am Goethe-Institut Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam)
  • Ab Januar 2020 Unterrichtsbeobachtung und Team Teaching am Goethe-Institut Philippinen
Auszubildende erhalten ein Vollstipendium für das Hospitationspraktikum in Südostasien und eine Ausbildungsvergütung i.H.v. mindestens PHP 16.000 für den gesamten Ausbildungszeitraum am Goethe-Institut Philippinen oder ein ortsübliches Honorar pro Unterrichtseinheit. 
 

Deutschlehrerausbildung