Quiz 1

VIDEO Calls und Quiz: Keine Angst

    Memospiel

    Jennifer begrüßt Nikki mit einem fröhlichen „Guten Abend“. Aber Nikki erinnert sie an die Zeitverschiebung und grüßt mit „Guten Tag“.
    Guten Morgen. Guten Tag. Guten Abend. Gute Nacht.
    Wann sagt man was? Und funktioniert es wie im Englischen?

    Fast, aber nicht ganz. Zum Beispiel sagt man nicht „Guten Nachmittag“ (good afternoon). „Gute Nacht“ (good night) ist okay, aber in einer anderen Situation: Man sagt es nicht zur Begrüßung oder Verabschiedung, sondern nur wenn man ins Bett geht. Also eher nicht zu deinen neuen Kollegen in Deutschland.

    Wie gut kennst du dich schon aus? Probier's doch mal mit diesem Memospiel: