Deutschland-Express

Der virtuelle Zug "Deutschland-Express" lädt zu einer spannenden Reise durch Russland und Deutschland ein! 

Die Veranstaltungen des Online-Festivals sind nicht an eine bestimmte Bahnstrecke gebunden. Der "Deutschland-Express" ist ein Austausch zwischen zwei Ländern und Kulturen in den besten digitalen Formaten!

Über das Projekt
© Goethe-Institut
Kollaboration © Olga Podolskaja

Die 6. Ural Industrial Biennale of Contemporary Art im Deutschland-Express

Jetzt Entdecken

Hier geht es zum Zug

Ausstellung © Goethe-Institut Moskau

Virtueller Zug

Machen Sie es sich bequem, der "Deutschland-Express" fährt gleich ab! Spazieren Sie durch die Themenwagen in der 3D-Umgebung von Mozilla Hubs, sehen Sie sich Ausstellungen deutscher und russischer Künstler an und besuchen Sie dann den Speisewagen! 
Einsteigen, bitte!

Live Programm © Goethe-Institut Moskau

Live Programm

Ausstellungen im 3D-Raum, Vorführungen von aktuellen deutschen Filmen, Diskussionen mit führenden Experten aus Russland und Deutschland, Vorlesungen und Workshops von Künstlern und Kuratoren, wöchentliche DJ-Sets von beliebten deutschen DJs, Kunstwerke in erweiterter Realität (AR) - all das online!
Teilnehmen

Deutschland-Express © Goethe-Institut Moskau

AR App

Machen Sie ein Foto mit den Werken der Künstler in Augmented Reality, nehmen Sie am Fotowettbewerb teil und gewinnen Sie zahlreiche Geschenke des Deutschlandjahres und der Festivalpartner!
Starten

Weitere Angebote

Onlinespiel „Superkraft Deutsch“

Das neue Onlinespiel „Superkraft Deutsch“

Für Fans der deutschen Sprache bieten wir das Online-Kartenspiel „Superkraft Deutsch“ an, das auf Ihrem Smartphone immer zur Hand ist. Jede Spielkarte enthält eine bestimmte Aufgabe, deren Ausführung nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Sie können auf dem Weg zur Schule oder Universität, allein oder im Team spielen! 

Kinderuni © Goethe-Institut

Digitale Kinderuni: Neue Vorlesungen!

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitzuteilen, dass der erste Teil neuer Kinderuni-Vorlesungen bereits auf unserer Plattform online gegangen ist! Im Juni werden in den drei Fachbereichen Mensch, Natur und Technik insgesamt 45 neue Vorlesungen dazukommen, über den Lehrerzugang außerdem Lehrerhandreichungen und Arbeitsblätter. Überdies haben wir die Plattform optimieren lassen, sodass man an der Kinderuni nun auch mit Tablet oder Handy studieren kann. Probieren Sie es aus! 

Organisatoren