Filmvorführung

KINO! Film Salon: Endzeit

Endzeit
© TIFF

14.08.2022
14:00 Uhr EDT

Online

Details

Sprache: Englisch
Preis: Kostenlos
info@telescopefilm.com Anmeldung erforderlich

Links zum Thema

Anmeldung
KINO! Film Salon ist ein monatlicher Online-Filmclub, in dem Sie mit anderen über deutsche Filme diskutieren können.
 
Wie es funktioniert: jeden Monat suchen wir uns einen deutschen Film oder eine Serie aus, die in den USA aktuell zum Streamen verfügbar sind, schauen sie unabhängig voneinander an und treffen uns dann zu einem moderierten Gespräch mit anderen Fans des deutschen Films.

Für unsere August-Sitzung haben wir Carolina Hellsgårds Endzeit ausgewählt, der „ökologische Subtexte und feministische Folk-Horror-Elemente [zu] einer angenehm frischen Ergänzung des Zombie-Kanons“ (The Hollywood Reporter) verbindet. US-Teilnehmer*innen können den Film auf Prime Video, Google Play, Apple TV und anderen Anbietern streamen.

Eine Seuche hat die Welt heimgesucht. Weimar und Jura, die einzigen überlebenden Städte, gehen sehr unterschiedlich mit der Epidemie um. In Weimar meldet sich Vivi (Gro Swantje Kohlhof)­–verletzlich und gefühllos durch die von der Apokalypse ausgelösten Tragödien– widerwillig als freiwillige Helferin am Rande der Stadt. An den baufälligen Außenzäunen trifft sie auf Eva (Maja Lehrer), deren eisiger Stoizismus einen auffälligen Kontrast zu Vivis zarter Zerbrechlichkeit bildet. Nach einem Angriff auf ihren Posten besteigen sie einen automatischen Versorgungszug nach Jena, einer Stadt, deren humaner Umgang mit den Opfern der Epidemie Hoffnung für die Zukunft macht. Als der Zug unerwartet ausfällt, sind Vivi und Eva auf sich allein gestellt, in einer Landschaft voller Gefahren und Wunder, von denen sie nie etwas ahnten.

Moderiert von Sydney Levine
 
Sydney Levine berät, interviewt und schreibt über Filmemacher und die Filmindustrie. Sie lehrte internationales Filmgeschäft an Universitäten wie UCLA, Chapman, The New School of Social Research und der Hochschule für Fernsehen und Film München sowie auf Festivals wie dem Cannes Producers Workshop und Berlinale Talents. Sie kreierte FilmFinders, die erste Datenbank für die Filmindustrie, die von IMDb akquiriert wurde. Derzeit lebt sie in Berlin und Los Angeles. 
 
KINO! Film Salon ist eine Produktion von Telescope Film, in Zusammenarbeit mit dem German Film Office.

Endzeit
Regie: Carolina Hellsgårds
Mit Gro Swatje Kohlhof, Maja Lehrer, Trine Dyrholm, Yûho Yamashita
Deutschland, 2019