Über „Das Buch“

Jährlich lädt die Prager Buchmesse „Svět knihy“ Autorinnen und Übersetzer, Verlage und Agenturen in die Hauptstadt Tschechiens. Zahlreiche Veranstaltungen und Messeangebote locken Literaturbegeisterte für vier Tage auf das Ausstellungsgelände Výstaviště Praha Holešovice.

Zu diesen Angeboten zählt auch die Literaturreihe „Das Buch“: Sie bietet die Möglichkeit, einen Blick in das aktuelle Literaturgeschehen der deutschsprachigen Ländern zu werfen. Autor*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz lesen aus ihren aktuellsten Büchern und können direkt mit dem Publikum ins Gespräch kommen. Auch Übersetzer*innen diskutieren über die ausgewählten Werke und ihren Zugang zum Text.  

„Das Buch“ wird vom Goethe-Institut Tschechien, dem Österreichischen Kulturforum Prag und der Schweizerischen Botschaft veranstaltet.

Lassen Sie sich zur Lektüre inspirieren! Denn was gibt es Schöneres, als ein gutes Buch zu lesen und auf eine literarische Reise zu gehen?

Alle Veranstaltungen finden auf Deutsch mit tschechischer Simultanverdolmetschung statt.

Veranstaltungsort
Svět knihy (23.-26.9.2021)
Průmyslový palác, Výstaviště Praha-Holešovice
https://www.svetknihy.cz/praha2021/navstevnik/informace

Messestand des Goethe-Instituts
Neuigkeiten über den deutschen Buchmarkt
Bücherverkauf aller Autoren der Reihe „Das Buch“