Studio Quantum Website Header

Studio Quantum

© eps51

Studio Quantum

Ein internationales Veranstaltungs- und Residenzprogramm des Goethe-Instituts, das die Rolle der Kunst im Kontext neu aufkommender Quantentechnologien untersucht.  

Das Studio Quantum Residenzprogramm und die zugehörige internationale Veranstaltungsreihe schafft neue Verbindungen zwischen Künstler*innen und Partnern aus Kultur und Wissenschaft, dem Bildungssektor und der Tech-Branche. Im öffentlichen Austausch  soll ein nachhaltiger Dialog zum Thema Quantentechnologie und Kunst gefördert werden.  
 
Studio Quantum ist die Weiterführung des erfolgreichen „Living in a Quantum State“ Projektes, das bei Veranstaltungen in Dublin, Berlin, London, Peking und San Francisco ein internationales Publikum in die Debatte um das Potential neuer Quantentechnologien mit einbezog.
 

  
Gelbes und schwarzes Studio Quantum Design auf grauem Hintergrund. 4 Bilder der Residenzkünstler*innen. Von links nach rechts: kennedy+swan, Ifeoluwa Osunkoya, Amy Karle, Edy Fung
© Eps51 | © Mark Stedman | © Telmo dos Reis | © Amy Karle | © Edy Fung

Die Residenzkünstler*innen 2023

Kommende Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen werden hier bekannt gegeben.

Bleiben Sie auf dem Laufenden


Abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie uns auf Instagram!