Goethe-Institut

Myanmar
Pre-Jury

​Eine Jury aus insgesamt mehr als 30 lokalen Fachleuten für Wissenschaftsbildung und Wissenschaftskommunikation der 
teilnehmenden Länder sind bei der Auswahl der Filme eng eingebunden.​ 

In Myanmar bestand die Auswahljury in 2021 aus folgenden Mitgliedern:
Catherine Grace
Science Film Festival - Myanmar - Jury - Catherine Grace

Medizinerin

Catherine Grace wurde 2015 von der University of Medicine-2 graduiert. Sie arbeitete als Teilzeit
ehrenamtliche Assistenzärztin in der Charity-Klinik der St. Peter und Paul Kirche von 2016 bis
2017. Danach arbeitete sie als Assistenzärztin in zwei staatlichen Krankenhäusern von Dezember 2017 bis Dezember 2020. Sie denkt, dass es eine kreative und realistische Idee ist, Wissen über Wissenschaft und Gesundheit an Kinder durch kurze und interessante Filme, die für Kinder gemacht sind, zu vermitteln. In Zukunft hofft sie wirklich, dass jedes Kind aus verschiedenen Gebieten unseres Landes in der Lage sein wird, durch solche wertvollen Programme eine bessere Bildung zu erlangen oder Zugang dazu zu bekommen und eine bessere Welt mit besserer Gesundheit zu schaffen.

Win Htet Aung
Science Film Festival - Pre-Jury - Myanmar - Nant Elizabeth Ei Hnin Phyu

Selbständige Beraterin für psychische Gesundheit

Nant Elizabeth Ei Hnin Phyu ist eine unabhängige Beraterin für geistige Gesundheit, die Dienste für geistige Gesundheit Dienstleistungen für die Gemeinschaft. Sie schloss ihr Studium am Virginia Theological Seminary, Virginia (USA) mit dem Master of Arts in Christian Formation/Education im Jahr 2019 und James Cook University, Singapore Campus mit einem Bachelor of Arts in Psychologie im Jahr 2014. Sie arbeitete 2014 als Forschungsassistentin für das Inclusive Education Project bei Voluntary Service Overseas (VSO) Myanmar und als Mental Health Coordinator bei Heal the World Myanmar in Yangon von 2015-2017. Sie führte Schulungen zur psychischen Gesundheit, Gruppenberatungen und psychosoziale Unterstützung für marginalisierte Menschen durch, insbesondere leitete sie Gruppenberatungen, um sie zu motivieren und ihnen bei ihren Problemen zuzuhören. Derzeit arbeitet sie selbstständig als Beraterin und Trainerin für psychische Gesundheit, indem sie verschiedene NGO-Mitarbeiter über psychische Gesundheit und psychosoziale Unterstützung aufklärt und Menschen in Not emotional unterstützt.

U Win Naing
Science Film Festival - Myanmar - Jury - U Win Naing

Gründer und Vorsitzender des Myanmar RC Builders and Flyers Club

U Win Naing, Gründer und Vorsitzender des Myanmar Radio-control Airplane Builders and Flyers Club, Direktor der Agricultural Operation Support Co., Ltd. Außerdem ist er Flug- und Technikausbilder für das Myanmar Fire Services Department (MSFD) Drohnenteam und arbeitet als Teamleiter für Yangon Division Myanmar Rural Road Development Projects Luftbilddokumentationsteam.

Saw Simon
Science Film Festival - Pre-Jury - Myanmar - Saw Simon

Lehrerin & freiberufliche Übersetzerin

Saw Simon ist Lehrer und Übersetzer für Englisch und Karen-Sprachen. Er war Teilnehmer am 39. Japanischen und Südostasiatischen Jugendprogramm (2012), externer Mitarbeiter beim Weltwirtschaftsforum in Ostasien (2013), Verbindungsoffizier bei den 27. SEA Games (2013), Teilnehmer am International Development Field Camp (2014) und ist seit 2016 Verwaltungsmitarbeiter der Taung Thu Gone Karen Baptist Church. Er interessiert sich für Linguistik und Sprachunterricht, da er an der Entwicklung von Materialien für den Sgaw-Karen-Sprachunterricht arbeitet und gleichzeitig Jugendlichen und jungen Erwachsenen beim Erlernen der englischen Sprache hilft. Derzeit,  wagt er sich an den Einsatz von Technologie für Englisch-Karen-Übersetzungen.

Gunnaw
Science Film Festival 2021 - Pre Jury - Myanmar: Gunnaw

Senior Health Field Officer, ICRC

Gun Naw arbeitet derzeit als Senior Health Field Officer für das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) im Bundesstaat Rakhine. Er wurde in Hparkant geboren, das als Jade-Land-Stadt von Myanmar bekannt ist, und wuchs in Myitkyina, der Hauptstadt des Kachin-Staates, auf. Er hat die Grund- und Mittelschule in Myitkyina und die High School in Yangon im Jahr 2008 abgeschlossen. Er setzt die tertiäre Ausbildung fort und wurde 2015 an der University of Medicine (2), Yangon, zum M.B., B.S. graduiert. Er hat fünf Geschwister, die produktiv in ihren Berufsfeldern tätig sind. Seit seiner Kindheit war er neugierig darauf, neue Orte zu erkunden und Abenteuerreisen zu unternehmen. Daher unternimmt er in seinen Ferien so oft wie möglich Solo-Motorradtouren zu neuen Orten. Er liest auch gerne Bücher und betrachtet die Naturphänomene wie eine Art Philosoph auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Beruflich ist er auf das öffentliche Gesundheitswesen spezialisiert und möchte den Menschen mit seinem Besten für ein besseres Leben dienen.