6-10 Jahre



Quiz: Suche Oma!

1) Mit welchem Haustier redet Steffi manchmal zu Hause?
a) Steffi redet mit dem Meerschweinchen.
b) Steffi redet mit der Schildkröte.
c) Steffi redet mit dem Hamster.
d) Steffi redet mit dem Kaninchen.
2) Was macht Steffi, wenn sie Probleme zu Hause kriegt?
a) Sie ruft ihre Mutter im Büro an.
b) Sie geht spazieren.
c) Sie lädt Freunde ein.
d) Sie geht zu ihrer Oma.
3) Wie findet Steffi ihr Leben?
a) Sie findet ihr Leben super toll.
b) Sie findet, es geht irgendwie.
c) Sie findet ihr Leben ziemlich öde.
d) Sie findet ihr Leben interessant.
4) Womit beschäftigte sich Steffi, als die Mutter auf der Arbeit war?
a) Sie hüpfte auf dem Bett und machte den Panzer der Schildkröte kaputt.
b) Sie kochte und hat etwas für das Abendessen gebacken.
c) Sie half dem Obstverkäufer im Laden.
d) Sie war im Hort.
5) Welchen Rat bekam Steffi von ihrer Mutter, damit ihr Leben nicht so langweilig war?
a) Steffi soll sich besser um ihre Schildkröte kümmern.
b) Steffi soll sich etwas einfallen lassen.
c) Steffi soll das Geschirr abwaschen und ihr Zimmer aufräumen.
d) Steffi soll Kochen lernen.
6) Was für eine wunderbare Idee ist Steffi eingefallen?
a) Steffi wird sich eine Oma suchen.
b) Steffi wird jeden Tag auf dem Bett springen.
c) Steffi wird jeden Nachmittag beim Obstverkäufer sitzen.
d) Steffi wird sich öfter mit Lina treffen.
7) Welche Oma hat Steffi auf der Straße gefallen?
a) Eine mit Oberlippenbärtchen, die ihr Bonbons gegeben hat.
b) Eine, die an der Kasse Cents zählte und keine Zähne hatte.
c) Eine mit Pinocchio-Uhr am Handgelenk, die schwarz-gelbe Ringelsöckchen gekauft hat.
d) Eine mit einer kurzen rötlichen Dauerwelle und geschminkten Lippen.
8) Welchen Tipp gab Lina Steffi?
a) Steffi soll sich ihre Oma ausleihen.
b) Steffi soll sich eine Oma kaufen.
c) Steffi soll eine Anzeige in der Zeitung aufgeben.
d) Steffi soll sich keine Oma suchen.
9) Warum sollte eine Oma zu Steffi kommen?
a) Weil sie bestimmt gern eine Enkeltochter haben möchte, einfach aus Spaß.
b) Weil sie gut daran verdient.
c) Weil sie nachmittags bestimmt genug Freizeit hat.
d) Weil sie vielleicht Überraschungen mag.
10) Was machte die erste Oma Antonie Birke früher?
a) Sie war Messerwerferin.
b) Sie war Dompteurin.
c) Sie war Verkäuferin beim Bäcker.
d) Sie war Kunstreiterin im Zirkus.
11) Warum wünscht sich die zweite Oma Anna Künemund ein Enkelkind?
a) Weil sie gerne Karten spielt.
b) Weil sie gerne ausgeht.
c) Weil sie gerne über die Liebe spricht.
d) Weil sie gerne Kuchen bäckt.
12) Was hat Anna Künemund im Supermarkt gekauft?
a) Sie hat für Steffi Schokolade gekauft.
b) Sie hat für Steffi einen Kuchen gekauft.
c) Sie hat für sich ein Eis gekauft.
d) Nichts, sie hat ein gefrorenes Hähnchen geklaut.
13) Welches Hobby hat die dritte Oma Esther Salpetrower?
a) Sie singt wie eine Nachtigall.
b) Sie tanzt gut.
c) Sie reitet auf einem Pferd.
d) Sie mag Pflanzen.
14) Wie war die vierte Oma Editha Weber?
a) Sie mochte gerne Ausflüge.
b) Sie konnte wie eine Nachtigall singen.
c) Sie war superschnell.
d) Sie konnte auf einem Pferd reiten.
15) Was hat Anna über Esther Salpetrower erfahren?
a) Dass Esther viele Jahre im Zirkus gearbeitet hat.
b) Dass Esther als jüdisches Mädchen den Krieg fast nicht überlebt hätte.
c) Dass Esthers Wohnung wie ein Kräutermuseum aussieht.
d) Dass Esther sich für Männer interessiert.
16) Was hat Steffi über Anna Künemund erfahren?
a) Dass Anna viele Jahre im Zirkus gearbeitet hat.
b) Dass Annas Wohnung wie ein Kräutermuseum aussieht.
c) Dass Anna als jüdisches Mädchen den Krieg fast nicht überlebt hätte.
d) Dass Anna sich für Männer interessiert.
17) Was hat Steffi bei Antonie Birke gelernt?
a) Sie hat einen Handstand gelernt.
b) Sie hat einen Kopfstand gelernt.
c) Sie hat Singen gelernt.
d) Sie hat gelernt, Kräuter zu unterscheiden.
18) Wohin ging Steffi mit Editha Weber?
a) Sie ging mit ihr ins Café.
b) Sie ging mit ihr nachts zur Geisterstunde auf den Friedhof.
c) Sie ging mit ihr in den Zoo.
d) Sie ging mit ihr in den Zirkus.
19) Was für ein Geschenk bekam Tillmann zu seinem Geburtstag von Steffi?
a) Steffi schenkte ihm eine riesengroße Torte.
b) Steffi schenkte ihm Inlineskater.
c) Steffi machte auf den Inlineskaters eine Dressur mit der Maus und Schildkröte
d) Steffi schenkte ihm Tischtennisbälle.
20) Welche Lösung haben die vier Omas zusammen gefunden?
a) Steffi sollte sich jeden Tag mit einer der Omas treffen.
b) Freitags treffen sich alle bei Steffi und mittwochs bei Antonia.
c) Steffi soll mittwochs alle Omas besuchen.
d) Freitags treffen sich alle bei Antonia und mittwochs einzeln mit Steffi.
 
Gib bitte deinen Vor- und Nachnamen für die Urkunde an.
Vorname: 
Nachname: 

Um die Urkunde anzusehen und auszudrucken, benötigst du einen PDF-Reader!
Get Adobe PDF-Reader