Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Goethe weltweit

  Humboldt Magazin: Nähe Goethe-Institut Brasilien

Humboldt-Magazin: Nähe

In Zeiten von Social Distancing stellt sich die Frage: Wie viel Nähe brauchen wir? Autorinnen und Autoren aus Südamerika und Deutschland beschreiben ihre Perspektiven auf Nähe und Distanz im Kontext der Pandemie und über diese hinaus.

Post-Humane Literarische Übersetzung? Ein Kafka(esques) Beispiel Philippos Vassiliades | CC-BY-SA

K.I. und literarische Übersetzung

Ist künstliche Intelligenz soweit, auch literarische Werke in all ihrer sprachlichen Vielfalt zu erfassen, zu verarbeiten und in eine andere Sprache zu übersetzen? Wird sie jemals so weit sein? Das Goethe-Institut Großbritannien fragt Experten!

Kultur in Atemnot

Kultur in Atemnot

Wie beeinflusst die Corona-Krise die Kunst- und Kulturlandschaft in Deutschland 2020? Welche Lösungen bietet die Kulturpolitik an, wo muss sie weiterdenken? Durch Gastbeiträge und eine Presseschau vermittelt das Goethe-Institut Tokyo einen aktuellen Über- und Ausblick.

Top