Deutschsprachige AutorInnen in italienischer Übersetzung

Deutschsprachige Belletristik in italienischer Übersetzung

Foto: Colourbox.de
Foto: Colourbox.de
Die vorliegende Bibliografie bietet ein breites Spektrum der Literatur einer Epoche, die reich ist an schmerzlichen und widersprüchlichen Erfahrungen sowohl auf sozialer, politischer als auch auf kultureller Ebene.
Sie beinhaltet eine Auswahl der italienischen Übersetzungen zur Belletristik in deutscher Sprache, die seit 1945 erschienen sind.
Neben den Klassikern der Nachkriegszeit enthält sie Texte, die das Leben in der ehemaligen DDR und sein Ende, die Berliner Mauer und die Wiedervereinigung wiederspiegeln.
Die überwiegend ausgezeichnete Qualität der in italienischen Verlagen erschienenen Übersetzungen ermöglicht es, die wichtigsten Augenblicke und Zeiträume der geschichtlichen und kulturellen Vergangenheit Deutschlands durch den Blick der Autoren und Poeten nachzuvollziehen.

Die Bibliografie wird in regelmäßigen Abständen erweitert.

Redaktion: Goethe-Institut Mailand, Beate Neumann
Informationen: bl@mailand.goethe.org

    Übersetzungsförderung des Goethe-Instituts

    Förderprogramm zur Übersetzung deutscher Bücher in eine Fremdsprache

    litrix.de: German literature online

    Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur