Wintertrimester 2022 Deutschkurse in Rom

Extensiv-, Intensiv-, oder Spezialkurse, online oder in Präsenz: Wählen Sie den Kurs, der Ihren Bedürfnissen und Ihrem Niveau am besten entspricht, und melden Sie sich jetzt an! Nehmen Sie am Gewinnspiel teil und gewinnen Sie ein Fahrrad.
 

Il tedesco - ottima idea

© Goethe-Institut Italien

Deutsch lernen Mit Erfahrung zu ihrem Erfolg

Lerne Deutsch und gewinne ein Lazzaretti-Citybike!

© Goethe-Institut Italien

Das Goethe-Institut bringt die deutsche Sprache in die Welt: In über 90 Ländern bieten wir Deutschkurse und Deutschprüfungen an.

  • Für jeden Bedarf die passende Lösung
  • Gut aufgehoben auf jedem Niveau
  • International anerkannte Sprachzertifikate

Service Vielfalt & Kultur

Tisch mit mehreren Laptops, Kaffeetassen, Arbeitsatmosphäre

Deutsch unterrichten

Das Goethe-Institut ist weltweit der führende Anbieter für Deutschlehrer-Fortbildungen. Für Ihren Unterricht stellen wir Ihnen aktuelle Materialien und interaktive Angebote zur Verfügung.

Illustration von einem blauen Tisch auf dem ein Notizbuch und eine Brille liegen.

© Goethe-Institut Mailand | Grafik: Bebung

Goethe-Institut Rom Besuchen Sie uns

Centro Culturale Tedesco
Via Savoia, 15
00198 Rom
Italien

Telefonzentrale

+39 06 8440051

E-Mail

info-roma@goethe.de

telefonisch: Mo–Do: 10–13, 14–16
Fr: 10–13
+39 06 84400537
per E-Mail: corsi-roma@goethe.de
vor Ort: Mo+Do: 10–13
Di: 10–13, 16–18
telefonisch: +39 06 84400591 /-93 /-94
per E-Mail: esami-italia@goethe.de
vor Ort : Mo–Do: 10–13, 14–17
Fr: 10–13
Fassade vom Goethe-Institut in Rom

© Claudia Giusto

Über uns

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit.

  • Goethe-Institut Rom – Sommerfest, Juli 2015
  • Unser Hygienekonzept
  • Goethe-Institut Presse
  • Goethe-Institut Karriere
  • Goethe-Institut Rom
  • Goethe-Institut Partner und Förderer
  • Coronavirus
  • Hier die beiden Lazzaretti-Fahrräder, die du gewinnen kannst, wenn du dich für einen unserer Herbstkurse anmeldest!
  • Goethe-Institut Rom