Schami, Rafik

Biographie


Geboren am 23. Juni 1946 in Damaskus/Syrien


1971 Emigration in die Bundesrepublik Deutschland

1971 - 1979 Chemiestudium und Promotion
Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien

1980 Mitbegründer der Literaturgruppe "Südwind" und des Literatur-und Kunstvereins "PoLiKunst"

1982 Beginn der Tätigkeit als freier Schriftsteller

1987 Zürcher Kinder- und Jugendbuchpreis für Eine Hand voller Sterne

1991 Mildred L. Batchelder Award (USA) für das Gesamtwerk

1993 Adelbert-von-Chamisso-Preis für das Gesamtwerk

1996 Prix de Lecture (Frankreich) für Der Schnabelsteher

2002 Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste

2003 Kunstpreis Rheinland-Pfalz

2004 Illustrationspreis für Kinder- und Jugendbücher

2009 Book of the Year Awards, Silber für Die dunkle Seite der Liebe

2010 IPPY-Goldmedaille für Die dunkle Seite der Liebe

  lebt in Kirchheimbolanden/Pfalz

Bibliographie

Ausgewählte Werke

Das Herz der Puppe, 2012

Damaskus im Herzen und Deutschland im Blick, 2009

Das Geheimnis des Kalligraphen, 2008

Lob der Ehe. Ein weltliterarisches Treuebuch, 2007

Der Kameltreiber von Heidelberg. Geschichten für Kinder jeden Alters, 2006

Damaskus im Herzen und Deutschland im Blick, 2006

Die dunkle Seite der Liebe, 2004

Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm, 2003

Angst im eigenen Land: Israelische und palästinensische Schriftsteller im Gespräch, 2001

Die Sehnsucht der Schwalbe, 2000

Der geheime Bericht über den Dichter Goethe, 1999

Sieben Doppelgänger, 1999

Die Sehnsucht fährt schwarz, 1997

Der Fliegenmelker, 1997

Milad, 1997

Der fliegende Baum, 1997

Märchen aus Malula, 1997

Gesammelte Olivenkerne, 1997

Reise zwischen Nacht und Morgen, 1995

Das ist kein Papagei, 1994

Der erhrliche Lügner, 1992

Erzähler der Nacht, 1989

Eine Hand voller Sterne, 1987

Übersetzte Titel

L' albero volante / Rafik Schami ; a cura di Carmine Abate ; trad. di Fernando Cezzi ; illustrazioni di Root Leeb. - Lecce : Argo, 1995. - 189 p. : ill.
(Il pianeta scritto ; 26)
Tit. orig.: Der fliegende Baum

L'amante di Damasco / Rafik Schami. Trad. dal tedesco di Paolo Scopacasa. - Milano : Garzanti, 2009. - 503 p.
(Narratori moderni )
Tit. orig.: Das Geheimnis des Kalligraphen

L'amante di Damasco / Rafik Schami. Trad. dal tedesco di Paolo Scopacasa. - Milano : Garzanti, 2010. - 503 p.
(Elefanti bestsellers)
Tit. orig.: Das Geheimnis des Kalligraphen

La bambola che imparò ad amare / Rafik Schami. Trad. dal tedesco di Paolo Scopacasa. - Milano : Garzanti, 2014. - 162 p.
Tit. orig.: Das Herz der Puppe

La città che profuma di coriandolo e cannella : le ricette, i sapori e le storie di Damasco / Rafik Schami ; Marie Fadel. Trad. di Paolo Scopacasa. – Milano : Garzanti, 2010. – 195 p. : ill.
(Narratori moderni)
Tit. orig.: Damaskus

La città che profuma di coriandolo e di cannella : [le ricette, i sapori e le storie di Damasco] / Rafik Schami ; Marie Fadel. Trad. di Paolo Scopacasa - Milano : Garzanti, 2011. - 195 p. : ill.
(Elefanti bestseller)
Tit. orig.: Damaskus

Il dono incantato del brigante / Rafik Schami. Trad. dal tedesco di Paolo Scopacasa. – Milano : Garzanti, 2011. – 128 p.

Il lato oscuro dell'amore / Rafik Schami. Trad. di Rossella Zeni. - Milano : Garzanti, 2006. - 856 p.
(Narratori moderni)
Tit. orig.: Die dunkle Seite der Liebe

La notte racconta... / Rafik Schami ; trad. di Chiara Belliti ; postfazione e glossario di Angelo Arioli. - Milano : A. Mondadori, 1993. - 203 p. : ill.
(Contemporanea)
Tit. orig.: Die Erzähler der Nacht

La voce nella notte / Rafik Schami. Trad. di Chiara Belliti. - Milano : Garzanti, 2008. - 201 p.
(Narratori moderni)
(già pubblicato con il titolo “La notte racconta …”)
Tit. orig.: Die Erzähler der Nacht

La voce della notte / Rafik Schami. Trad. di Chiara Belliti. – Milano : Garzanti Libri, 2010. – 216 p.
(Gli Elefanti bestseller)
Tit. orig.: Die Erzähler der Nacht

Übersetzungsförderung des Goethe-Instituts

Förderprogramm zur Übersetzung deutscher Bücher in eine Fremdsprache

litrix.de: German literature online

Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur