Timm, Uwe

Biographie

Uwe Timm. Foto: Peter Procházka
© Peter Procházka






Geboren am 30. März 1940 in Hamburg

   


Kürschnerlehre in Hamburg

1961–1963
Besuch des Braunschweigkollegs

1963 Abitur



Studium der Germanistik in München und Paris

1967/1968
Mitglied im sozialistischen deutschen Studentenbund (SDS)

1971
Promotion in Philosophie

1972–1982
Mitherausgeber der Autoren-Edition

1981–1983
Aufenthalt in Rom

1989/2002
Literaturpreis der Stadt München

1990
Deutscher Jugendliteraturpreis

2001
Tukan-Preis; Großer Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste

2002/2003
Stadtschreiber von Bergen

2003
Schubart-Literaturpreis; Erik-Reger-Preis

2005
Bamberger Poetik-Dozentur

2006
Jakob-Wassermann-Preis; Premio Napoli für Rot

2009
Heinrich-Böll-Preis

2012
Carl-Zuckmayer-Medaille
Brüder-Grimm-Professur an der Universität Kassel
   
 

   
   


lebt in München und Berlin

    Bibliographie

    Ausgewählte Werke

    Freitisch, Novelle, 2011

    Von Anfang und Ende. Über die Lesbarkeit der Welt, Frankfurter Poetikvorlesung 2009

    Halbschatten, Roman, 2008

    Uwe Timm Lesebuch. Die Stimme beim Schreiben, 2005

    Der Freund und der Fremde, Roman, 2005

    Am Beispiel meines Bruders, Roman, 2003

    Rot, Roman, 2001

    Nicht morgen, nicht gestern, Erzählungen, 1999

    Johannisnacht, Roman, 1996

    Die Entdeckung der Currywurst, Novelle, 1993

    Kopfjäger. Bericht aus dem Inneren eines Landes, Roman, 1991

    Vogel, friß die Feige nicht. Römische Aufzeichnungen, 1989

    Rennschwein Rudi Rüssel, Kinderroman, 1989

    Der Schlangenbaum, Roman, 1986

    Kerbels Flucht, Roman, 1986

    Der Mann auf dem Hochrad, Roman, 1984

    Morenga, Roman, 1978

    Heißer Sommer, Roman 1974

    Übersetzte Titel

    L' amico e lo straniero / Uwe Timm ; trad. di Margherita Carbonaro. - Milano : Mondadori, 2007. - 174 p.
    (Scrittori italiani e stranieri )
    Tit. orig.: Der Freund und der Fremde

    Come mio fratello / Uwe Timm. Trad. non pervenuto. - Milano : Mondadori, 2005. - 200 p.
    (Scrittori italiani e stranieri)
    Tit. orig.: Am Beispiel meines Bruders

    Come mio fratello / Uwe Timm ; trad. di Margherita Carbonaro. - Milano : Oscar Mondadori, 2007. - 139 p.
    (Oscar narrativa ; 1951)
    Tit. orig.: Am Beispiel meines Bruders

    La notte di San Giovanni : romanzo / Uwe Timm ; trad. di Matteo Galli. - Firenze : Le Lettere, 2007. - 225 p.
    (Pan narrativa)
    Tit. orig.: Johannisnacht

    Penombra : romanzo / Uwe Timm. Trad. di Matteo Galli. - Milano : Mondadori, 2011. - 222 p.
    (Scrittori italiani e stranieri)
    Tit. orig.: Halbschatten

    Rosso / Uwe Timm. Trad. Matteo Galli. - Firenze : Le Lettere, 2005. - 329 p.
    (Pan. Narrativa)
    Tit. orig.: Rot

    La scoperta della currywurst / Uwe Timm. Trad. Matteo Galli. - Firenze : Le Lettere, 2003. - 201 p.
    (Pan. Narrativa)
    Tit. orig.: Die Entdeckung der Currywurst

    Neuheiten: Italienische Übersetzungen

    Hier finden Sie eine Auswahl an neuen italienischen Übersetzungen zeitgenössischer deutscher Literatur

    Übersetzungsförderung des Goethe-Instituts

    Förderprogramm zur Übersetzung deutscher Bücher in eine Fremdsprache

    litrix.de: German literature online

    Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur