Schlink, Bernhard

Biographie

Bernhard Schlink, Copyright: Regine Mosimann, Diogenes Verlag Geboren am 6. Juli 1944 in Bielefeld


  Jurastudium in Heidelberg und Berlin

1981 Habilitation, danach Professor für Öffentliches Recht in Bonn

1987 Beginn der literarischen Arbeit mit Kriminalromanen

1989 Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Humboldt-Universität in Berlin und Landesverfassungsrichter in Münster
Glauser-Autorenpreis deutscher Kriminalliteratur für Die Gordische Schleife

1993 Deutscher Krimi-Preis für Selbs Betrug

1997 Grinzane-Cavour-Preis (Italien) für Der Vorleser
Prix Laure Bataillon (Frankreich) für Der Vorleser (Auszeichnung für Autor und Übersetzer)

2000 Ehrengabe der Heinrich-Heine Gesellschaft Düsseldorf

2002 Preis des German-British-Forum für das Gesamtwerk

2003 Bundesverdienstkreuz für Der Vorleser

  lebt in Berlin und Bonn

    Bibliographie

    Ausgewählte Werke

    Sommerlügen. Erzählungen, 2010

    Das Wochenende, 2008

    Die Heimkehr, 2006

    Selbs Mord, 2001

    Liebesfluchten, 2000

    Der Vorleser, 1995

    Selbs Betrug, 1992

    Die gordische Schleife, 1988

    Selbs Justiz, zusammen mit Walter Popp, 1987

    Übersetzte Titel

    A voce alta / Bernhard Schlink. Trad. di Rolando Zorzi. - Milano : TEA, 1996. - 181 p.
    Tit. orig.: Der Vorleser

    A voce alta / Bernhard Schlink. Trad. di Rolando Zorzi. - Trezzano sul Naviglio : Euroclub, 1997. - 189 p.
    Tit. orig.: Der Vorleser

    A voce alta / Bernhard Schlink. Trad. di Rolando Zorzi. - Milano : Garzanti, 1998. - 181 p.
    (Gli elefanti)
    (2. ed. 1999 ; 1 rist. della 2. ed. 2004, ed. 2010)
    Tit. orig.: Der Vorleser

    A voce alta / Bernhard Schlink. Trad. di Rolando Zorzi. - Milano : TEA, 2000. - 181 p.
    (TEA ; 834)
    Tit. orig.: Der Vorleser

    A voce alta. The reader / Bernhard Schlink. Trad. di Rolando Zorzi. - Milano : Garzanti, 2009. - 180 p.
    (Nuova Biblioteca Garzanti ; 74)
    Tit. orig.: Der Vorleser

    I conti del passato / Bernhard Schlink, Walter Popp. Trad. di Umberto Gandini - Milano : Garzanti, 1999. - 282 p.
    (Narratori moderni)
    Tit. orig.: Selbs Justiz

    I conti del passato / Bernhard Schlink, Walter Popp. Trad. di Umberto Gandini - Milano : Garzanti, 2004. - 282 p.
    (Gli elefanti. Thriller)
    Tit. orig.: Selbs Justiz

    Il fine settimana / Bernhard Schlink. Trad. di Vito Punzi. - Milano : Garzanti, 2010. - 206 p.
    (Nuova biblioteca Garzanti ; 83)
    Tit. orig.: Das Wochenende

    Fughe d‘amore / Bernhard Schlink. Trad. di Laura Terreni. - Milano : Garzanti, 2002. - 253 p.
    (Narratori moderni)
    Tit. orig.: Liebesfluchten

    L’inganno di Selb / Bernhard Schlink. Trad. di Umberto Gandini - Milano : Garzanti, 2003. - 347 p.
    (Narratori moderni)
    Tit. orig.: Selbs Betrug

    L’inganno di Selb / Bernhard Schlink. Trad. di Umberto Gandini. - Milano : Garzanti, 2005. - 347 p.
    (Gli elefanti. Thriller)
    Tit. orig.: Selbs Betrug

    La nostalgia del ritorno / Bernhard Schlink. Trad. di Umberto Gandini. - Milano : Garzanti, 2007. - 275 p.
    (Nuova Biblioteca Garzanti ; 39)
    Tit. orig.: Die Heimkehr

    L’omicidio di Selb / Bernhard Schlink. Trad. di Umberto Gandini - Milano : Garzanti, 2004. - 261 p.
    (Narratori moderni)
    Tit. orig.: Selbs Mord

    Neuheiten: Italienische Übersetzungen

    Hier finden Sie eine Auswahl an neuen italienischen Übersetzungen zeitgenössischer deutscher Literatur

    Übersetzungsförderung des Goethe-Instituts

    Förderprogramm zur Übersetzung deutscher Bücher in eine Fremdsprache

    litrix.de: German literature online

    Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur